Video: © katholisch.de
Video   00:02:53

"Ein Schmelztiegel der Heiterkeit und der Freude"

Die großen Tage der Liturgie und das ungezwungene Zusammenkommen mit Freunden gehören für Erzbischof Becker zu den Highlights des Liborifestes.

Im katholisch.de-Interview spricht der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker über die Bedeutung des Liborifestes für die Stadt und das Erzbistum Paderborn. Er selbst empfindet die Feierlichkeiten als eine "hervorragende Mischung von Frömmigkeit und Festesfreude". Zu seinen persönlichen Highlights gehören sowohl die großen Tage der Liturgie mit den vielen feierlichen Gottesdiensten, als auch das unkomplizierte und ungezwungene Zusammentreffen mit Freunden. Doch auch über die Kirmes ist er schon gegangen. Besonders freut sich der Erzbischof über den Besuch der französischen Freunde aus dem Partnerbistum Le Mans.