Video: © katholisch.de
Video   03:15

Tagessegen vom 5. Januar 2015

Wer etwas sehen will, muss sich aufmachen und sich bewegen. Pfarrer Förg zitiert dazu aus dem Johannesevangelium und ermuntert zum Aufbruch im neuen Jahr.