Video: © katholisch.de
Video   00:03:22

Entrich hört zu: Vorsätze für den Urlaub

Wir fahren in den Urlaub und nehmen uns fest vor etwas zu tun, oder zu lassen. Doch genau so wie auf dem Hinweg, gibt es auch Vorsätze auf dem Rückweg. Welche dies sind, sehen Sie hier.

Erholung, Entspannung, gutes Essen und kein Streit: All dies sind Vorsätze, mit denen Menschen in den Urlaub aufbrechen. Der Urlaub kann der Entspannung dienen, die Liebe festigen oder dazu genutzt werden, endlich mal wieder alte Bekannte wieder zu treffen. Wenn man anschließend wieder nach Hause zurückkehrt, stehen aber wieder andere Vorsätze im Vordergrund: Familie und Alltag. Welche Vorsätze sich im Einzelnen vorgenommen werden sind aber von Person zu Person unterschiedlich.

Der Dominikaner und Buchautor Pater Manfred Entrich spricht in seinem Video-Format auf katholisch.de "Entrich hört zu!" jede Woche mit Menschen auf der Straße über Themen die im aktuellen Fokus der Öffentlichkeit stehen. Mit seinen Gedankenanstößen will der Dominikanerpater einen christlichen Blickwinkel auf aktuelle Diskussionen werfen.

Mit "Entrich hört zu!" führt katholisch.de die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Pater Manfred Entrich fort, welcher durch das Format "Entrich wieder Montag" dem katholisch.de-User schon vertraut ist. Manfred Entrich ist Dominikanerpater und Autor zahlreicher Bücher, wie zum Beispiel "Taxi to Heaven" oder "Gott an der Tankstelle", in dem er über himmlische Begegnungen im Alltag erzählt. Bis 2010 war er bei der Deutschen Bischofskonferenz für den Bereich Pastoral verantwortlich und ist heute Geschäftsführer der Stiftung Institut für Pastoralhomiletik, die sich mit der Lehre von der guten Predigt beschäftigt. Außerdem sitzt er in der Jury des deutschen Predigtpreises.