Video: © katholisch.de
Video   03:15

Tagessegen vom 25. Juli 2015

Zahlreiche Menschen pilgern zum Grab des Apostels Jakobus, den die Kirche heute feiert, nach Santiago de Compostela. Pfarrer Förg zitiert im Tagessegen dazu einen Vers aus dem Zweiten Korintherbrief.

"Von allen Seiten werden wir in die Enge getrieben und finden doch noch Raum. Wir wissen weder aus noch ein und verzweifeln dennoch nicht." 2 Korinther 4,8