Video: © katholisch.de
Video   03:15

Tagessegen - 28. September 2015

Jerusalem ist immer ein Besuch wert, weil Gott mit diesem Ort ist. Das meint Pfarrer Förg im heutigen Tagessegen und beruft sich dabei auf seine eigenen Erfahrungen mit Besuchen in Jerusalem.

"So spricht der Herr der Heere: Seht, ich werde mein Volk befreien aus dem Land des Sonnenaufgangs und aus dem Land des Sonnenuntergangs." Sacharja 8,7