Video: © katholisch.de
Video   00:03:06

Freisprecher: Was bedeutet dir Würde?

"Mach deinen Dreck alleine!" Antworten wie diese sind unwürdig und haben einen unserer heutigen Freisprecher verletzt. Als blinder Mensch ist er ganz besonders auf die Hilfe fremder Menschen angewiesen, zum Beispiel, wenn er beim Queren eine Straße Hilfe benötigt.

Ist die Würde des Menschen unantastbar? Unsere Freisprecher an der Stuttgarter Bahnhofsmission sind sich in diesem Punkt nicht wirklich einig geworden. Klar, im Artikel 1 des Grundgesetzes ist eigentlich alles geregelt. Also theoretisch. Aber wie sieht es damit im wirklichen Leben aus? Kann man seine Würde verlieren? Wen hat man selbst schon mal unwürdig behandelt und woher kommt die Würde eigentlich?

Das ökumenische TV-Format der katholischen und evangelischen Kirche in Deutschland. "Freisprecher" sind kurze Videos, die sich an ein junges Publikum richten. Thematisch handelt es sich um ethische Fragen die im Alltag junger Menschen eine Rolle spielen. Es geht um Treue und um Partnerschaft, um die Suche nach Orientierung und nach gültigen Werten.