Video - 00:02:55

Ethik2Go - Tierversuche

Ist das Leben eines Tieres weniger Wert als das eines Menschen? Stehen wir über allen anderen Lebewesen? Wer gibt uns das Recht Tierversuche durchzuführen, um menschliches Leben zu verbessern? Diesen Fragen widmet sich die neue Folge der Serie "Ethik2go".

Video: © katholisch.de

Nur wenige unter uns denken aber an Tierversuche, wenn sie krank sind und zu Medizin greifen. Auch beim Kosmetikkauf gibt es viele Menschen, die nicht wissen ob dieses oder jenes Produkt an Tieren getestet wurde.  Gehen wir aus wirtschaftlichen Gründen leichtfertig mit Tierleben um? Ist es zu aufwendig oder zu kostenintensiv alternative Testverfahren einzuführen?


Wie verhalten wir uns mit Blick auf diese alltäglichen Herausforderungen richtig? Und wie stellen wir sicher, dass unser moralischer Kompass immer einwandfrei funktioniert? Die neue katholisch.de-Serie "Ethik2go" will bei der Beantwortung dieser Fragen helfen und ethische Orientierung für das eigene Leben geben. Katholisch.de publiziert auf seiner Internetseite ab sofort jeden Donnerstag eine neue Folge von "Ethik2go".