Video: © katholisch.de
Video   00:02:07

Aeternus-Kreuz

Der Künstler Hermann J. Kassel fertigt Kreuze aus korrodiertem Stahl, ein Rostkreuz mit einem besonderen "Spirit".

Seine Kreuze sind Unikate, handgearbeitet und signiert mit Korrosionsabdruck auf Büttenpapier. Das sogenannte "Aeternus-kreuz" ist ein bemerkenswertes Stück sakraler Gegenwartskunst von Hermann J. Kassel. Das Kreuz wird aus einem Stück Stahl herausgelasert und dann ausgebogen. Für Kassel sei das eine Metapher für die Auferstehung. Das Kreuz wird mehrere Wochen mit Essiglösung und Wasser bearbeitet, solange bis der richtige "Spirit" erkennbar ist.

Mehr zum Künstler Hermann J. Kassel