Video: © katholisch.de
Video   00:03:23

"Balu und Du"- Ehrenamtliches Mentorenpogramm für Kinder

Großes Engagement für kleine Persönlichkeiten! Die Caritas setzt sich für Kinder im Grundschulalter ein, die Stärkung und Ermutigung im Alltag brauchen.

Eva-Marie macht zur Zeit ihr Abitur in Bonn. Über das Internet hat sie von dem ehrenamtlichen Mentorenprogramm für Kinder im Grundschulalter erfahren. Und dann hat sie Sylvia kennen gelernt. Seit einem halben Jahr treffen sich die beiden nun als "Mogli und Balu-Tandem" in Bonn und fühlen sich schon fast wie Geschwister. Die Idee des Caritas-Programms "Balu und Du": Der große Balu ist verlässlich für den kleinen Mogli da. 

"Balu und Du" vermittelt Kindern im Grundschulalter einen verlässlichen Partner, der sie ein Jahr lang einige Stunden in der Woche begleitet. Die Tutoren bauen durch Gespräche, Spiele oder Sport eine Beziehung zu dem Kind auf. Sie haben ein offenes Herz und Ohr für die Probleme des Kindes und können Tipps geben, wie man mit den Schwierigkeiten des Lebens am besten umgehen kann. Die Kinder benötigen z.B. Unterstützung, um sich besser kulturell zu integrieren, um Freunde zu finden, um kreativer mit der Freizeit umzugehen, um das Selbstbewusstsein zu steigern, um erfolgreicher zu lernen, um Konflikte gewaltfrei zu lösen.

Mehr zu Balu und Du

Mehr zu Balu und Du der Caritas Bonn