Video: © katholisch.de
Video   00:01:53

Tagessegen - 31. Mai 2016

Pfarrer Förg betont im heutigen Tagessegen, dass Christen warten können müssen. Es geht nicht darum, schon in allem perfekt zu sein. Sich selbst und anderen Menschen Zeit zu geben, das ist christlich.

"Wie heilig und fromm müsst ihr denn leben: Den Tag Gottes erwarten und seine Ankunft beschleunigen." 2 Petrus 3,11+12