Video: © katholisch.de
Video   03:15

Auf der Kistentrommel ins neue Leben

Integration im Rhythmus: An der Hauptschule Herbertskaul bei Köln trommeln sich junge Geflüchtete in ihr neues Leben. Die Musik-AG soll Spaß machen, hat aber auch einen großen pädagogischen Nutzen.

Mit einem Zuschuss der "Aktion Neue Nachbarn" der Flüchtlingshilfe des Erzbistums Köln ist es gelungen, einen Cajon-Kurs für die Schüler in den sogenannten Auffangklassen der Hauptschule anzubieten. Bereits der eintägige Kurs hat gezeigt, dass trotz Sprachbarrieren problemlos miteienander musiziert werden kann.

Neben der Freude am Musizieren haben sich die Schüler den Dozenten und Lehrern geöffnet und zeigen schnell schulische Fortschritte. Die Kursleiter berichten außerdem, dass die Kinder durch die Musik viele negative Erfahrungen von Krieg, Leid und Flucht ausblenden können. Wir haben uns den Cajon-Kurs mal näher angesehen und bei den Schülern nachgefragt.