Video: © katholisch.de
Video   03:15

Tagessegen - 20. Juni 2016

Wer den Nacken versteift, der kann nur noch gerade ausschauen. Pfarrer Förg erklärt heute die hochmütige Haltung, die im alttestamentlichen Buch der Könige als bedrohlich beschrieben wird.

"Doch sie wollten nicht hören und versteiften ihre Nacken." 2 Könige 17,14