Video: © katholisch.de
Video   03:15

Tagessegen - 28. August 2016

Das alttestamentliche Buch Jesus Sirach preist die Bescheidenheit an. Pfarrer Förg überlegt im Tagessegen, was genau Bescheidenheit bedeutet - und kommt dabei auch auf das Wort "Unterscheidung".

"Bei all deinem Tun bleib bescheiden, und du wirst mehr geliebt werden als einer, der Gaben verteilt." Jesus Sirach 3,17+18