Video: © katholisch.de
Video   03:15

Tagessegen - 17. Oktober 2016

Pfarrer Förg erinnert im heutigen Tagessegen an Ignatius von Antiochien, einen Heiligen aus der Frühzeit der Kirche. Im Blick auf ihn meint er: oft genügt das Wenige, um großes daraus entstehen zu lassen.

"Wer an seinem Leben hängt, verliert es. Wer aber sein Leben in dieser Welt gering achtet, wird es bewahren bis ins ewige Leben." Johannes 12,25