Video: © katholisch.de
Video   00:02:09

Es öffne sich die Erde und sprieße hervor den Heiland

Pater Philipp Meyer und die Schola der Benediktinerabtei von Maria Laach singen den Introitus zum 4. Advent.

Die Sonntage im Advent sind in der Liturgie nach den Anfangsworten des Introitus, des Eingangsgesangs der Heiligen Messe, benannt. Für den vierten Sonntag im Advent lautet die Übersetzung der lateinischen Verse:

"Tauet, ihr Himmel, aus der Höhe und ihr Wolken, lasst regnen den Gerechten. Es öffne sich die Erde und sprieße hervor den Heiland."

Unser Glaube

Dossier "Adventskranz"

Artikel "Advent und Weihnachten"