Video: © katholisch.de
Video   00:01:14

Psalm 4

Gottes Schutz in der Nacht. Die Lebens- und Glaubensverse im biblischen Buch der Psalmen beschreiben die Gotteserfahrung des Volkes Israel: Klagelieder, Bittpsalmen, aber auch Dank und Lobpreisungen.

Wenn ich rufe, gib mir Antwort,
Gott meiner Gerechtigkeit!

Du hast mir weiten Raum geschaffen in meiner Bedrängnis.
Sei mir gnädig und hör auf mein Flehen!

Ihr Mächtigen, wie lange noch schmäht ihr meine Ehre,
wie lange noch liebt ihr das Nichtige und sucht die Lüge?

Erkennt, dass der HERR sich seinen Frommen erwählt hat,
der HERR hört, wenn ich zu ihm rufe.

Erschreckt und sündigt nicht!
Bedenkt es auf eurem Lager und werdet still!

Bringt Opfer der Gerechtigkeit dar
und vertraut auf den HERRN!

Viele sagen: Wer lässt uns Gutes schauen?
HERR, lass dein Angesicht über uns leuchten!

Du legst mir größere Freude ins Herz,
als andere haben bei Korn und Wein in Fülle.

In Frieden leg ich mich nieder und schlafe;
denn du allein, HERR, lässt mich sorglos wohnen.