Video: © katholisch.de
Video   00:02:31

Was mich trägt

Josef Hickert hatte Leukämie. Er erzählt, wie die Klinikseelsorge und das Gebet ihn in dieser schweren Zeit getragen haben – und warum ihm der Glaube heute sogar hilft, wenn er nachts nicht schlafen kann.

Die Klinikseelsorge in Köln begleitet schwer kranke Menschen im Klinikalltag. Hermann-Josef Hickert ist ehemaliger Patient und erzählt, was ihn in der schweren Zeit seiner Leukämie getragen hat. Der Klinikseelsorger an der Universitätsklink Köln erklärt, was in Zeiten von Krankheiten und Leiden Mut machen kann.

Mehr zur Klinikseelsorge Köln