Video: © katholisch.de
Video   00:01:04

Gebet für den Sport

Jürgen Hünten betet für Fairplay im Sport.

Jürgen Hüntenn ist Priester und seit elf Jahren katholischer Hochschulseelsorger in Düsseldorf. Im Februar 2018 hat er das Deutsche Team zu den Winterspielen nach Südkorea begleitet. Er betet ein besonderes Gebet und erklärt, was es für ihn als Seelsorger bedeutet. Der Text des Gebets lautet:

Danke, dass Du, Gott, uns begleitest, ganz egal,  
ob wir gewinnen oder verlieren, scheitern oder erfolgreich sind. Amen.

Zum Interview "Wofür betet der Olympiaseelsorger"

Mehr Videos "Unsere Gebete"