Video: © ZDF
Video   00:44:51

Kath. Gottesdienst aus Stieldorf vom 28.10.2018

"Damit die Sehnsucht nach Gott wieder aufbricht"

Das ZDF übertrug die Heilige Messe am Weltmissionssonntag aus der katholischen Pfarrkirche St. Margareta in Stieldorf. Der Ort liegt in unmittelbarer Nähe zum Siebengebirge und ist ein Stadtteil von Königswinter bei Bonn. Am Sonntag der Weltmission warf der Kölner Weihbischof Ansgar Puff in seiner Predigt einen neuen Blick auf die heute oft negativ besetzten Worte "Mission" und "Missionieren". Er sieht darin etwas kostbares und verweist auf Papst Benedikt, der einst sagte: "Mission bedeutet, so zu leben, dass im Anderen seine verschütte Sehnsucht nach Gott wieder aufbrechen kann“. Vom Wachwerden dieser Sehnsucht und wie sich die persönliche Welt verändern kann, wenn die "Augen des Herzens" aufgehen, sprach Weihbischof Puff in seiner Predigt und in der Kommunionmeditation.