Video: © KFA
Video   00:01:10

So Gesehen - Welttag der Armen

Beitrag vom 17.11.2018

Anlässlich des "Welttags der Armen" spricht P. Max über den geforderten Umgang mit Bedürftigen und besucht die ökumenische Kleiderkammer in Flörsheim am Main. Armut ist längst kein Randphänom mehr, sondern mitten in unserer Gesellschaft angekommen - da ist es wichtig, dass es Gedenktage gibt, die uns in Erinnerung rufen: "Vergesst die Armen nicht", wie Papst Franzsikus sagt.