Video: © katholisch.de
Video   00:03:50

Sternberg: Wir wollen nach Berlin!

Zieht das ZdK nach Berlin? Geht es nach dem Präsidenten des ZdK, ist die Sache klar – doch noch hat die Vollversammlung nicht entschieden. Und es gibt einige Widerstände.

Thomas Sternberg liebt Bonn – aber als Sitz des Zentralkomitees hat die beschauliche Bundesstadt am Rhein ihre beste Zeit hinter sich. Wer in der Gesellschaft lautstark mitreden will, muss dahin, wo das politische Herz der Republik schlägt: Und das ist Berlin. "So wie das ZdK bis 1991 mittendrin im Geschehen der Politik war, gehört es da auch heute wieder hin", sagt er im katholisch.de-Interview. Doch so klar wie für ihn und seine Vizepräsidenten ist es längst nicht für alle Mitglieder des Katholikenkomitees. Bis das Gremium im Mai 2019 über den Umzug entscheidet, gibt es noch einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten.

Mehr zum Thema: Zieht das ZdK von Bonn nach Berlin?