Video   00:02:00

Tagessegen - 27. November 2018

Das Lukasevangelium warnt davor, falschen Versprechungen hinterherzulaufen. Als Christ gilt es, Acht zu geben – auf mich, wie auch auf andere, dass sie nicht in die Irre geführt werden.

„Jesus sagte: Gebt Acht, dass man euch nicht irreführt!“ (Lukas 21,8)