Video   00:02:00

Tagessegen - 29. November 2018

Die Vorstellung vom Ende der Welt ist oft beängstigend, dunkel. Doch die Bilder der Offenbarung sind genauso mutmachend, findet Pfarrer Förg: Sie laden ein, den Blick nach oben zu heben, hin auf Gott, der Vertrauen schenkt.

Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, dann seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.“ (Lukas 21,26+28)