Video   00:02:00

Tagessegen - 16. Mai 2019

Im Tagessegen spricht Pfarrer Förg über den heiligen Johannes Nepomuk. Er sollte ein hohes Gut des katholischen Glaubens verraten und ist doch standhaft geblieben.

„Dieser war es, den wir einst verlachten und verhöhnten. Wie wurde er zu den Söhnen Gottes gezählt und hat bei den Heiligen sein Erbteil!“ (Weisheit 5,4-5)