Video: © ZDF/ ORF
Video   00:47:04

Kath. Gottesdienst aus Salzburg vom 30.06.2019

"Zur Freiheit hat uns Christus befreit"

Entscheidend für den Apostel Paulus waren die eigene Erfahrung der Liebe Gottes und ein Glaube, der durch die Liebe wirksam wird - "Zur Freiheit hat uns Christus befreit", schrieb er an die Gemeinden in Galatien, herkömmliche Festlegungen hinterfragend. Es geht nich um Beliebigkeit, sondern um Denken und Handeln aus der Erfahrung der Liebe Gottes. 

Am 23. Jahrestag der Kirchweieh der Pfarrkirche Salzburg-St. Paul nimmt die feiernde Gemeinde diesen Satz des Apostel Paulus als Motto: "Für die christlichen Kirchen ist es auch heute ein hoher Anspruch, von der Freiheit Christi her zu denken und zu handeln", ist Dechant Hausberger überzeugt.

Diesen Gottesdienst überträgt der ORF und das ZDF live aus der Konzilspfarre St. Paul in Salzburg. Mit der Gemeinde feiern Dechant Peter Hausberger und Pastoralassistentin Ingrid Leitner. Die musikalische Gestaltung obliegt dem Chor der Konzilspfarre St. Paul sowie dem Jugendensemble und den Kindergartenkindern unter der Leitung von Brigitte Fränzl. Sologesang und musikalische Leitung: Markus Ennsthaller. Orgel: Peter Mittendorfer.