Video   00:02:00

Tagessegen - 6. August 2019

Am Fest der Verklärung ist Jesus mit seinen Jüngern auf dem Berg Tabor und sie fürchten sich. Pfarrer Förg lernt aus dieser Begebenheit: In aller Angst darf ich erst einmal Jesus zuhören.

„Da trat Jesus zu den Jüngern, fasste sie an und sagte: Steht auf und fürchtet euch nicht!(Matthäus 17,6-8)