Video   00:02:05

Angekommen in Santiago de Compostela

Seit zehn Jahren bieten die Diözese Rottenburg-Stuttgart und das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz im spanischen Wallfahrtsort Santiago de Compostela Seelsorge für Pilgerinnen und Pilger aus dem deutschsprachigen Raum an. Jedes Jahr von Mai bis Oktober sind die Seelsorgerinnen und Seelsorger im Einsatz. Bei unseren Recherchen vor Ort haben wir im Pilgerzentrum auch Annelies, Tim und Olivia aus Deutschland getroffen. Die drei Pilger sind nach knapp 300 Kilometern auf der portugiesischen Route stolz und glücklich. Aber seht selbst…

Seit zehn Jahren bieten die Diözese Rottenburg-Stuttgart und das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz im spanischen Wallfahrtsort Santiago de Compostela Seelsorge für Pilgerinnen und Pilger aus dem deutschsprachigen Raum an. Jedes Jahr von Mai bis Oktober sind die Seelsorgerinnen und Seelsorger im Einsatz. Bei unseren Recherchen vor Ort haben wir im Pilgerzentrum auch Annelies, Tim und Olivia aus Deutschland getroffen. Die drei Pilger sind nach knapp 300 Kilometern auf der portugiesischen Route stolz und glücklich. Aber seht selbst…