Video   00:02:00

Tagessegen - 3. September 2019

Pfarrer Förg lädt ein, auf die gute Nachricht Gottes zu vertrauen, damit die Froh-Botschaft nicht zu einer Droh-Botschaft wird.

„Denn Gott hat uns nicht für das Gericht seines Zorns bestimmt, sondern dafür, dass wir durch Jesus Christus, unseren Herrn, die Rettung erlangen.(1. Thessalonicher 5,9)