Video   00:07:30

Das Serielle des Christentums - Gespräch mit Thomas Bayrle

Im Gespräch mit der Theologin Viera Pirker (Wien) wird schnell deutlich, wie stark das Werk des Malers, Grafikers und Objektkünstlers von religiösen Motiven durchzogen ist.

Motoren klingeln im Gesang des Hochamts, Autobahnen treten an die Stellen der Blutbahnen Jesu, die Muttergottes mit Kind ist aus Kreuzsymbolen zusammengesetzt, sodass der Herzrhythmus des Christentums alle Lebenssphären durchdringt.