Video: © SR
Video   00:02:13

Aus christlicher Sicht

Sendung vom 07.11.2019

„Hoffentlich ist er bald vorbei!“ Viele Menschen sagen das – jetzt in diesen Tagen und meinen damit den November. Der gehört ja nicht unbedingt zu den beliebtesten Monaten. Es ist kalt, es ist dunkel, es ist neblig, die Blätter fallen von den Bäumen und es regnet oft – wie in der vergangenen Woche. Dazu dann noch die Feiertage Allerheiligen, Volkstrauertag und Toten- beziehungsweise Ewigkeitssonntag. Irgendwie geht’s im November immer um die Vergänglichkeit und den Tod.