Video   00:02:00

Tagessegen - 26. November 2019

Jesus nutzt häufiger das Bild der Zerstörung des Tempels. Für Pfarrer Förg hat das Bild noch eine weitere Bedeutung, für sein eigenes Leben.

„Es werden Tage kommen, an denen von allem, was ihr hier seht, kein Stein auf dem andern bleibt, der nicht niedergerissen wird.(Lukas 21,6)