Video   00:01:40

Jura-Museum in Eichstätter Willibaldsburg wieder geöffnet

Es ist eines der schönst gelegenen Naturkundemuseen in Deutschland: Das Jura-Museum in der Eichstätter Willibaldsburg hoch über dem Altmühltal.

Das Museum ermöglicht eine Zeitreise in die Jurazeit vor 150 Millionen Jahren. Über 1 Jahr war es geschlossen, heute ist es feierlich wiedereröffnet worden - unter neuer Trägerschaft der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Auch weiterhin werden viele Exponate aus der Sammlung des Priesterseminars in Eichstätt ausgestellt.