Video: © ZDF/ ORF
Video   00:48:47

Kath. Gottesdienst vom 19.01.2020 aus Vöcklamarkt (Österreich)

"Getauft und gesandt - Einheit in Christus"

Mit der Gemeinde feiert Pfarrer Wolfgang Schnölzer. „Seht, das Lamm Gottes, das die Sünde der Welt hinwegnimmt.“ – sagt Johannes der Täufer, als er Jesus begegnet, ihn im Jordan taufen und als Sohn Gottes bezeugen wird. Davon berichtet das Evangelium am zweiten Sonntag im Jahreskreis in der Gebetswoche um die Einheit der Christen.

„Als Getaufte sind wir auch Gesandte – Gesandte, um hinauszugehen in die Welt, in unseren Alltag, um von Christus, dem Sohn Gottes Zeugnis zu geben und  zur Einheit im Glauben beizutragen“, so Pfarrer Wolfgang Schnölzer, „durch die Taufe gehören wir einer großen Gemeinschaft an. Die Taufe verbindet uns mit allen Christinnen und Christen der verschiedenen Konfessionen“.