Video   00:02:00

Tagessegen - 26. März 2020

Der christliche Glaube lässt immer die Wahl zwischen Gott und den Götzen, weiß Pfarrer Förg. Die Fastenzeit sei eine Chance, sich zu positionieren.

„Da sprach der Herr zu Mose: Geh, steig hinunter, denn dein Volk, das du aus dem Land Ägypten heraufgeführt hast, läuft ins Verderben. Sie haben sich ein gegossenes Kalb gemacht und sich vor ihm niedergeworfen.“ (Exodus 32,7-8)