Video   00:02:00

Tagessegen - 17. Juli 2020

An Jesu Reden und Tun liest Pfarrer Förg ab: Er lebt im Jetzt.

„Wenn ihr begriffen hättet, was das heißt: Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer, dann hättet ihr nicht Unschuldige verurteilt; denn der Menschensohn ist Herr über den Sabbat.“ (Matthäus 12,7)