Video: © ZDF
Video   00:44:35

Orth. Gottesdienst vom 02.03.2020 aus der Kirche des Heiligen Sava in Berlin

Der Herr ist reich an Erbarmen

Die Kirche des Hl. Sava ist einer von zwei Gottesdienst-Orten der serbisch-orthodoxen Christen in Berlin. Sie wurde Ende des 19. Jahrhunderts als evangelische Friedenskirche erbaut. Ende 1990 erwarb die serbisch-orthodoxe Gemeinde das Gebäude und gestaltete es entsprechend der liturgischen Anforderungen für orthodoxe Liturgien um. Dem Gottesdienst steht Erzpriester Radomir Kolundžic vor.