Video: © ZDF/ORF
Video   00:44:59

Kath. Gottesdienst aus der Wallfahrtsbasilika Maria Taferl

"Unterwegs sein"

Mit der Gemeinde feiert Diözesanbischof Alois Schwarz.

Unterwegs sein und Ankommen: Dem Weg des Herzens folgen und Heimkommen.
Reden mit Rückenfreiheit und in Zwiesprache mit Gott – so bringt Bischof Alois Schwarz die Erfahrung des Wallfahrens auf den Punkt. 

Wallfahren, ob es nun der Weg auf den Taferlberg zum Sonntagsgottesdienst in der  Basilika ist, oder die nun wieder möglichen längeren Wallfahrten in kleinen Gruppen zu bekannten Orten des Gebets, der Fürbitte des Dankes sind – Wallfahrten auch symbolisch für Wege des Lebens, im Rucksack Sorgen aber auch Dank und Freude.