Video   00:02:00

Tagessegen - 30. Dezember 2020

Pfarrer Förg ermutigt dazu, auch im kommenden Jahr auf das zu setzen, was wirklich bleibt.

„Die Welt vergeht und ihre Begierde; wer den Willen Gottes tut, bleibt in Ewigkeit.“ (1. Johannes 2,17)