Video   00:02:00

Tagessegen - 23. Februar 2021

Pfarrer Förg stellt fest, dass viele Gebete im Gottesdienst eher heruntergerattert statt gebetet werden.

„Wenn ihr betet, sollt ihr nicht plappern wie die Heiden, die meinen, sie werden nur erhört, wenn sie viele Worte machen.“ (Matthäus 6,7)