Video   00:02:00

Tagessegen - 1. April 2021

Am heutigen Gründonnerstag erinnern wir uns daran, wie Jesus sich die prophetischen Worte des Jesaja zu eigen gemacht hat. Aber für Pfarrer Förg ist wichtig: Wir alle sind auch gesalbt!

„Der Geist GOTTES, des Herrn, ruht auf mir. Denn der HERR hat mich gesalbt; er hat mich gesandt, um den Armen frohe Botschaft zu bringen, um die zu heilen, die gebrochenen Herzens sind, um den Gefangenen Freilassung auszurufen und den Gefesselten Befreiung. Ihr aber werdet Priester des HERRN genannt, Diener unseres Gottes sagt man zu euch.“ (Jesaja 61, 1+6)