Video - 00:44:38

Katholischer Gottesdienst aus Herz Jesu in Dillenburg

"Berufen zur Nachfolge"

Video: © ZDF

Bezugnehmend auf die Lesungstexte fragt Pfarrer Simon Schade, wie Christen heute in der Nachfolge Jesu leben und die Schöpfung bewahren können.

„Wer Jesus nachfolgt und für Gerechtigkeit und Frieden eintritt, muss sich auch für die Bewahrung der Schöpfung einsetzen“, sagt Pfr. Simon Schade. Eine zerstörte Umwelt entzieht Menschen den Zugang zu lebenswichtigen Ressourcen und führt zu Konflikten und Kriegen. Das Wohl der Gesellschaft und der zukünftigen Generationen liegt in dem respektvollen Umgang mit der Schöpfung und in der Erkenntnis der gegenseitigen Abhängigkeit.