Video   00:02:00

Tagessegen - 3. Oktober 2021

Am Erntedanksonntag denkt Pfarrer Förg darüber nach, wie wir Menschen mit Gottes guter Schöpfung umgehen.

„Gott, der HERR, formte aus dem Erdboden alle Tiere des Feldes und alle Vögel des Himmels und führte sie dem Menschen zu, um zu sehen, wie er sie benennen würde. Und wie der Mensch jedes lebendige Wesen benannte, so sollte sein Name sein.“ (Genesis 2,19)