Video - 00:44:29

Katholischer Gottesdienst aus der Pfarrkirche Sankt Augustin in Perchtoldsdorf/Niederösterreich

"Augen auf"

Video: © KFA/ZDF

Ein blinder Mann wird sehend – diese Wundererzählung aus dem Markusevangelium kann und soll auch im übertragenen Sinn verstanden werden. Darüber spricht Pfarrer Josef Grünwidl. Der Bibeltext berichtet vom blinden Bartimäus, der nach der Begegnung mit Jesus wieder sehen kann. "Geh, dein Glaube hat dir geholfen", sagt Jesus zu ihm. Was bedeutet das für die Menschen heute? Wirklichkeiten kann man sehen, oder man kann kein Auge für sie haben. Was kann der Mensch tun, um für die Wirklichkeiten Gottes offen zu sein, wie der geheilte Bartimäus? Darum geht es in der Predigt von Pfarrer Josef Grünwidl.
Markus Völler begleitet den Gottesdienst an der Orgel. Die musikalische Leitung hat Antony Jenner.