Video   00:20:03

So gesehen "Talk am Sonntag on Tour" mit Rita Lauter und Thomas Pütz

Beitrag vom 07.11.2021

Die Hochwasserkatastrophe am 14. Juli hatte verheerende Folgen. Besonders stark betroffen war und ist das Ahrtal in Rheinland-Pfalz. Viele Menschen verloren ihr Zuhause, manche sogar ihr Leben. Doch neben dem Leid kam auch ein Stück Hoffnung ins Tal – durch viele freiwillige Helfer. Das „Helfer-Shuttle“ bringt sie bis heute jeden Tag dorthin, wo ihre Unterstützung beim Wiederaufbau benötigt wird.

P. Max Cappabianca OP besucht für die Sendung "So gesehen - Talk am Sonntag on Tour" Menschen im Ahrtal. Thomas Pütz, einer der Initiatoren des "Helfer-Shuttle", erzählt ihm, warum er auch knapp vier Monate nach der Katastrophe noch so viel Solidarität erfährt. Doch zuerst begegnet der Moderator einer Frau, die selbst schwer von der Flut betroffen ist: Rita Lauter teilt mit ihm ihre Erlebnisse aus der Flutnacht.