Video - 00:02:56

Abendgebet - 1. März 2024

Das Streben nach kurzfristiger Berühmtheit im Internet und die Fixierung auf soziale Medien führt dazu, dass wir Gott aus den Augen verlieren (vgl. Dan 3,17).

Video: © katholisch.de

Hiobsbotschaften in der Tagesschau, die Leichen im "Tatort" und dann noch die eigenen Sorgen in Büro und Familie – Zeit, um all das zu verarbeiten, nehmen wir uns viel zu selten.
Pater Philipp Meyer aus Maria Laach nimmt sich diese Zeit. Schließen Sie mit ihm gemeinsam den Tag mit einem Abendgebet ab.