Video: ©
Video   00:03:16

Ssat.1-So gesehen: Pfingsten

Bruder Paulus ermuntert dazu, gerade an Pfingsten auf seine Mitmenschen zuzugehen

Die Hochhäuser Frankfurts am Main, erinnern Bruder Paulus an den Turmbau zu Babel. Der Mensch wollte hoch hinaus und sein Bestreben endete im kommunikativen Chaos.

Pfingsten ist für Paulus Symbol für das genaue Gegenteil: Die Menschen können sich anstrengen wie sie wollen, aus sich heraus finden sie nicht zu Gott, aber Gott kommt zu ihnen und indem er in jedem einzelnen Menschen ist, können sich alle Menschen untereinander verstehen.

Bruder Paulus ermuntert den Zuschauer dazu, besonders an Pfingsten auf seine Mitmenschen zuzugehen, das Gespräch zu suchen und sich auszutauschen - gerade auch mit jenen Mitmenschen, die uns auf den ersten Blick fremd erscheinen.