Video: ©
Video   00:04:17

Schlechte Nachrichten

Bruder Paulus macht sich Gedanken darüber, warum gute Nachrichten nicht als Sensation taugen, sondern oft nicht wahrgenommen oder als selbstverständlich betrachtet werden.

Wie kommt es eigentlich, fragt sich Bruder Paulus, dass schlechte Nachrichten so viel besser ziehen als gute? Warum taugen sie so viel mehr zur Sensation? Auf den Titelblättern der Zeitungen jedenfalls liest man überwiegend schlechte. 

Deswegen findet er, dass es mal Zeit für eine gute ist: man sollte sich bewusst machen, findet er, dass man sich die guten Nachrichten oft selbst suchen muss. Es wird eben in keiner Zeitung als Schlagzeile abgedruckt, dass jeder ein Geschöpf ist, das von Gott so angenommen wird, wie es ist.