Video: ©
Video   00:03:34

Klonbaby

Klonen des Menschen, eine Vorstellung, die Bruder Paulus befremdet.

Es wäre ja manchmal schon praktisch, schießt es Bruder Paulus durch den Kopf, wenn es ihn zweimal gäbe. Stressentlastung, effektiveres Arbeiten... aber - allein diese Möglichkeit bringt ja schon zahllose Probleme mit sich.
 
Zu welchem Zweck würden Menschen dann geklont? Wer würde entscheiden, wer "klonenswürdig" ist und wer nicht? Wäre dieser Kult des "perfekten Menschen"  nicht vollkommen übertrieben? Da ist es ihm doch lieber, dass noch alle Menschen - zumindest genetisch - unterschiedlich sind und man jeden so nehmen muss, wie er ist.