Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

Wem gehört die Kirche im Dorf?

Wem gehört die Kirche im Dorf?

Finanzen - Wem sollen die rund 500 Kirchen, Kapellen und Pfarrhäuser in Luxemburg künftig unterstehen? Darüber streitet sich die Kirchenleitung mit lokalen Gremien. Vor allem ein Topf erhitzt die Gemüter.

  Artikel lesen

Angst ist nicht die Antwort

Angst ist nicht die Antwort

Ausgelegt! - Jeder hat ein dunkles Plätzchen im Leben. Ein Plätzchen, an dem versteckt wird, worüber man besser nicht spricht. In diese Dunkelheit möchte Jesus treten - und Licht bringen, glaubt Kaplan Christian Olding. Das heutige Sonntagsevangelium soll dabei helfen.

  Artikel lesen

Opus Dei wählt neuen Leiter

Opus Dei wählt neuen Leiter

Laien - Die Beratungen des Opus Dei über die Nachfolge von Javier Echevarria haben in Rom begonnen. Der Leiter war im Dezember verstorben. Doch nicht alle Mitglieder dürfen wählen.

  Artikel lesen

Johannes Paul II.-Weggefährte vor Seligsprechung

Johannes Paul II.-Weggefährte vor Seligsprechung

Selige - In einer Studentengemeinde lernte Karol Wojtyla, der spätere Papst Johannes Paul II., Jan Tyranowski kennen. Nun wurde Tyranowski der heroische Tugendgrad zuerkannt.

  Artikel lesen

Kramp-Karrenbauer: Christliche Tradition nicht aufgeben

Kramp-Karrenbauer: Christliche Tradition nicht aufgeben

Politik - Die Gesellschaft müsse christliche Traditionen bewahren, meint die saarländische Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer. Gegenüber Flüchtlingen solle man offensiv für dieses Brauchtum eintreten.

  Artikel lesen

Erzbischof Koch verurteilt Massentierhaltung

Erzbischof Koch verurteilt Massentierhaltung

Landwirtschaft - Mastbetriebe verursachten täglich unsägliches Leid, kritisiert der Berliner Erzbischof Heiner Koch zum Auftakt der Grünen Woche. Doch nicht nur die Massentierhaltung verurteilt er mit deutlichen Worten.

  Artikel lesen

Papst: Ehe gründlicher vorbereiten

Papst: Ehe gründlicher vorbereiten

Familie - Brautleute sollten sich gründlicher auf ihre Hochzeit vorbereiten, fordert Papst Franziskus. Damit die Zahl nichtiger oder unbeständiger Ehen reduziert werden könne, müsse etwas wiederentdeckt werden.

  Artikel lesen

Wenn das Weihwasser gefriert

Wenn das Weihwasser gefriert

Kirche - Kalte Füße, rote Nasen: Es gibt Gläubige, die in unbeheizten Kirchen der Winterkälte stoisch trotzen. Andere rufen nach Wärme. Die wäre zwar gut für die Gottesdienstbesucher - könnte aber Schaden anrichten.

  Artikel lesen

"Das ist schon Normalität"

"Das ist schon Normalität"

Türkei - Putschversuch, Terroranschläge, Verfassungsreform: Wie beeinflussen die jüngsten Ereignisse die Situation der Christen in der Türkei? Franziskanerbruder Jürgen Neitzert engagiert sich im christlich-islamischen Dialog. Die Eindrücke seines letzten Istanbul-Besuchs schilderte er katholisch.de.

  Artikel lesen

Bischof Ackermann dankt Demonstranten

Bischof Ackermann dankt Demonstranten

Europa - Gegen eine Tagung europäischer Rechtspopulisten in Koblenz gingen tausende Demonstranten auf die Straße. Der Trierer Bischof Ackermann dankte ihnen mit einer besonderen Botschaft.

  Artikel lesen

Kardinal Marx mit Freiheitspreis ausgezeichnet

Kardinal Marx mit Freiheitspreis ausgezeichnet

Auszeichnungen - Der Freiheitspreis der Medien ging dieses Jahr an Kardinal Reinhard Marx. Damit wurden seine Verdienste um die katholische Kirche gewürdigt. Zwei davon hob die Laudatorin besonders hervor.

  Artikel lesen

Papst gratuliert und mahnt Trump

Papst gratuliert und mahnt Trump

USA - Über Twitter verbreitete sich die Grußbotschaft des Papstes an den neuen US-Präsidenten Donald Trump. In dieser gratuliert Franziskus - und findet auch mahnende Worte.

  Artikel lesen

Mit dem Segen des Papstes ins neue Jahrhundert

Mit dem Segen des Papstes ins neue Jahrhundert

Orden - Ein Jahr lang hat sich der Dominikanerorden seines 800. Gründungstages erinnert. Mit einer Papstmesse startet die Gemeinschaft, die zu den größten der katholischen Kirche zählt, in ihr neuntes Jahrhundert.

  Artikel lesen

Die Diskussion hat sich festgebissen

Die Diskussion hat sich festgebissen

Familie - Der Streit um "Amoris laetitia" geht immer weiter. Dürfen wiederverheiratete Geschiedene nun die Kommunion empfangen oder nicht? Das wird in der Weltkirche sehr unterschiedlich ausgelegt.

  Artikel lesen

Fußnote 351, jeder macht seins

Fußnote 351, jeder macht seins

War's das? - Ein Rückblick auf die katholische Woche von Felix Neumann

  Artikel lesen

Malteser: Präsident fordert Gehorsam zum Papst

Malteser: Präsident fordert Gehorsam zum Papst

Orden - In der Auseinandersetzung um den Malteserorden fordert der Präsident der deutschen Assoziation, Erich zu Lobkowicz, Gehorsam gegenüber dem Papst. Die aktuellen Vorgänge seien eine "Rebellion".

  Artikel lesen

Papst: Kirche muss immer Anwalt des Lebens sein

Papst: Kirche muss immer Anwalt des Lebens sein

Lebensschutz - Prominente Unterstützung für den "Marsch für das Leben" in Paris: Papst Franziskus fordert in seinem Grußwort bedingungslosen Schutz für jeden Menschen - von der Geburt bis zum Tod.

  Artikel lesen

Untreue-Prozess gegen Ex-Bischofssekretär endet

Untreue-Prozess gegen Ex-Bischofssekretär endet

Kriminalität - Jugomir V. war Bischofssekretär der deutschen Diözese der serbisch-orthodoxen Kirche. Wegen Veruntreuung steht er nun vor Gericht. Am Montag soll das Urteil fallen.

  Artikel lesen

Donald, Dolan und die Weisheit

Donald, Dolan und die Weisheit

USA - Ein frommer Geist soll Donald Trump ins Präsidentenamt geleiten. Damit das funktioniert, setzt Kardinal Timothy Dolan bei dessen Amtseinführung auf eine ganz bestimmte Bibelstelle.

  Artikel lesen

"Der Teufel hat Angst vor mir"

"Der Teufel hat Angst vor mir"

Exorzismus - Der mexikanische Priester Francisco Lopez Sedano berichtet über seine 40 Jahre Dienst als Exorzist. Er hätte nicht geglaubt, wie aggressiv der Teufel sei, gesteht er.

  Artikel lesen

Papst hofft auf "größere und sichtbare Einheit"

Papst hofft auf "größere und sichtbare Einheit"

Ökumene - Von Finnland nach Rom ist es ein weiter Weg. Jährlich im Januar legt eine ökumenische Delegation diese Strecke zurück, um den Papst zu treffen. Dieses Jahr fand Franziskus deutliche Worte zur Ökumene.

  Artikel lesen

ZdK: Überdiözesane Aufgaben besser finanzieren

ZdK: Überdiözesane Aufgaben besser finanzieren

Kirche - Während die Kirchensteuern steigen, fahren die Bistümer die Finanzierung bundesweiter Projekte zurück. Für das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) ist das ein Fehler.

  Artikel lesen

Hendricks: Hedwigs-Kathedrale derzeit "versteckt"

Hendricks: Hedwigs-Kathedrale derzeit "versteckt"

Erzbistum Berlin - Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) ist selbst häufiger zu Gast in der Berliner Hedwigs-Kathedrale. Vom Umbau der Bischofskirche in der Hauptstadt erhofft sie sich vor allem eines.

  Artikel lesen

Treffen der Schreibtischmörder

Treffen der Schreibtischmörder

Geschichte - Es ist das Sinnbild des kaltblütig-bürokratisch angeordneten Massenmords: Heute vor 75 Jahren schworen sich die Nationalsozialisten auf der Wannsee-Konferenz in Berlin auf den Holocaust ein.

  Artikel lesen

Bätzing sieht keine Alternative zu Großpfarreien

Bätzing sieht keine Alternative zu Großpfarreien

Bistum Limburg - Was tun, wenn die Ressourcen weniger werden? Limburgs Bischof Georg Bätzing sieht nur eine Option - für sein Bistum, aber auch für alle anderen deutschen Diözesen.

  Artikel lesen

Viel Beistand für Trumps Amtseinführung

Viel Beistand für Trumps Amtseinführung

USA - Donald Trump wird so viel geistlichen Beistand bei der Amtseinführung haben wie kein anderer US-Präsident vor ihm. Dazu gehört auch der New Yorker Kardinal Timothy Dolan. Einer wird jedoch fehlen.

  Artikel lesen

Nur Lippenbekenntnisse?

Nur Lippenbekenntnisse?

Missbrauch - Im der Kirche wird sexueller Missbrauch durch Priester bis heute weiter systematisch vertuscht - behauptet zumindest der Enthüllungsjournalist Emiliano Fittipaldi. Der Vatikan widerspricht vehement.

  Artikel lesen

Wertvolle Krippenfiguren aus Kirche gestohlen

Wertvolle Krippenfiguren aus Kirche gestohlen

Kriminalität - Über 100 Jahre alte Krippenfiguren stahlen Unbekannte aus einer Kirche in Kleve. Die 18 Figuren gelten als wertvoll. Das war jedoch nicht der erste Diebstahl in der Gemeinde.

  Artikel lesen

Wieviel darf’s denn sein?

Wieviel darf’s denn sein?

Vatikan - "Die McDonald's-Filiale am Petersplatz speist 1.000 Obdachlose" hieß es zuletzt in vielen Medien. In den vergangenen Tagen war aber nur von 50 bis 100 Burgern die Rede. Katholisch.de hat nachgefragt.

  Artikel lesen

US-Bischof: Kommunion nur bei Enthaltsamkeit

US-Bischof: Kommunion nur bei Enthaltsamkeit

Wiederverheiratete - Die Diskussion um "Amoris Laetitia" reißt nicht ab. Ein US-Bischof verbietet Wiederverheirateten Geschlechtsverkehr, wenn sie zur Kommunion gehen wollen. Und er hat noch einen weiteren Rat für sie.

  Artikel lesen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017