Aktuelle Artikel

Die Rubrik "Aktuelle Artikel" bündelt die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de. Hier finden Sie alle Artikel zu aktuellen Ereignissen und Debatten.

Ulrich ist wieder unterwegs

Ulrich ist wieder unterwegs

Bistum Augsburg - Über ein Jahrtausend nach seinem Tod verlässt der Augsburger Bistumsheilige Ulrich erstmals wieder seine Heimatstadt. Der Ausflug dauert nur ein paar Stunden - falls die Benediktiner in Ottobeuren ihn wieder hergeben.

  Artikel lesen

Papst, Plätzchen und Protest

Papst, Plätzchen und Protest

Papstreise - Heute reist der Papst im Rahmen seiner Lateinamerika-Reise weiter nach Bolivien. Dort erwartet ihn ein durch und durch katholisches Land, das jedoch mit einigen Problemen zu kämpfen hat. Ausufernder Drogenhandel ist nur eines davon. Präsident Evo Morales rief vorab dazu auf, während des Besuchs die ideologischen Differenzen im Land zu begraben.

  Artikel lesen

"Unser Glaube ist revolutionär"

"Unser Glaube ist revolutionär"

Papstreise - Papst Franziskus hat mit über einer Million Menschen den zweiten Gottesdienst seiner Lateinamrika-Reise gefeiert. Im Bicentenario-Park in Ecuadors Hauptstadt Quito sparte er nicht mit Kritik an der Politik lateinamerikanischer Regierungschefs.

  Artikel lesen

Papa Road und Sauerstoff auf Vorrat

Papa Road und Sauerstoff auf Vorrat

Papstreise - Wenn ein Papst auf Reisen ist, dann gibt es auch abseits der großen Schlagzeilen allerlei Buntes zu berichten - dafür ist nicht zuletzt Franziskus ein Garant. Katholisch.de hat einige "Papst-Splitter" aus Lateinamerika zusammengestellt.

  Artikel lesen

Buntheit als Reichtum

Buntheit als Reichtum

Bistum Würzburg - Bischof Friedhelm Hofmann hat die Aufnahme von Flüchtlingen als ein Gebot der Menschlichkeit bezeichnet. Zugleich sei sie auch Ausdruck dafür, "dass unsere Gesellschaft sich zu den Grund- und Menschenrechten bekennt", so Hofmann.

  Artikel lesen

"Geschwisterliche Geste im Glauben"

"Geschwisterliche Geste im Glauben"

Erzbistum Berlin - Das Erzbistum Berlin hat erstmals Muslime und Katholiken zu einem "festlichen Fastenbrechen" eingeladen. Die Feier findet am Freitag in der Katholischen Akademie in Berlin statt, wie das Erzbistum am Dienstag ankündigte.

  Artikel lesen

Unterwegs fürs Klima

Unterwegs fürs Klima

Umwelt - Die Kirchen im Norden rufen zur Teilnahme am Ökumenischen Pilgerweg zur Weltklimakonferenz in Paris auf. "Damit wollen wir ein Zeichen für ein gerechtes und verbindliches Klimaschutzabkommen setzen", heißt es in einem gemeinsamen Schreiben.

  Artikel lesen

Was machen die da eigentlich?

Was machen die da eigentlich?

Orden - Mönch oder Nonne werden: Das ist eine Entscheidung fürs Leben, die man nicht leichtfertig treffen sollte. Deshalb bieten immer mehr Orden das "Kloster auf Zeit" an. Hier können jungen Menschen für ein bis zwei Wochen gemeinsam mit den Ordensleuten essen, beten und arbeiten. Und vielleicht kommt der ein oder andere ja wieder, um für immer zu bleiben.

  Artikel lesen

Lautstarke Wut statt Verständigung

Lautstarke Wut statt Verständigung

Gesellschaft - Die Freitaler Bürger haben ihrem Zorn über die Unterbringung von Asylbewerbern in ihrer Stadt lautstark Luft gemacht. Sachsens Innenminister Ulbig wollte sich der Diskussion stellen. Doch diese kam kaum zustande.

  Artikel lesen

Präsidentenbesuch und zweite große Messe

Präsidentenbesuch und zweite große Messe

Papstreise - Sieben Stunden beträgt der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Ecuador. Damit Sie trotzdem nichts von der Lateinamerika-Reise von Papst Franziskus verpassen, fasst katholisch.de die wichtigsten Meldungen aus der Nacht zusammen.

  Artikel lesen

Auf nach Hellas!

Auf nach Hellas!

Glaube - In der öffentlichen Wahrnehmung hat Griechenland derzeit nicht den besten Stand. Dabei handelt es sich um ein bedeutendes Kernland Europas mit einer reichen Geschichte. Wichtige Gestalten des Christentums haben hier gewirkt.

  Artikel lesen

Boko Harams blutige Spur

Boko Harams blutige Spur

Terrorismus - Allein in den vergangenen sechs Wochen hat die Terrorgruppe Boko Haram rund 500 Menschen getötet. Kaum einer glaubt mehr an ein schnelles Ende des Terrors. Auch eine Feuerpause im Fastenmonat Ramadan ist nicht in Sicht.

  Artikel lesen

Papst fordert mehr Hilfe für Familien

Papst fordert mehr Hilfe für Familien

Papstreise - Papst Franziskus hat in Ecuador mehr Hilfen und Anerkennung für Familien gefordert. Die Familie sei ein "großer sozialer Reichtum", sagte das Kirchenoberhaupt beim ersten großen Gottesdienst seiner Lateinamerika-Reise.

  Artikel lesen

Gott dankbar für diese Reise

Gott dankbar für diese Reise

Papstreise - Der Papst wird in Lateinamerika begeistert empfangen. Das zeigt das Echo, das die am Sonntag begonnene Reise in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter findet.

  Artikel lesen

"Auf Wiedersehen in Krakau"

"Auf Wiedersehen in Krakau"

Weltjugendtag - 20 Vertreter der deutschen Jugendpastoral sind nach Krakau gefahren, um sich über den Planungsstand für den Weltjugendtag 2016 zu informieren. Bei den Gesprächen und Besuchen drehte es sich vor allem um eins: den Einsatz junger Menschen für den Frieden.

  Artikel lesen

Zum Strahlen bringen, was Ehe bedeutet

Zum Strahlen bringen, was Ehe bedeutet

Familien - Der neue Berliner Erzbischof Heiner Koch wirbt für ein positives Bild der Familie sowie für den Ausbau entsprechender kirchlicher Angebote. Junge Paare nach der Hochzeit nicht weiter zu begleiten, hält er für unverantwortlich.

  Artikel lesen

Banditen klauen erzbischöflichen Dienstwagen

Banditen klauen erzbischöflichen Dienstwagen

Kriminalität - In Brasilien macht die Kriminalität auch vor kirchlichen Würdenträgern nicht halt: In der Nacht zum Montag wurde Rio de Janeiros Erzbischof und Kardinal Orani Joao Tempesta von bewaffneten Gangstern überfallen.

  Artikel lesen

Terror ohne Ende

Terror ohne Ende

Terrorismus - Der "Islamische Staat" bedroht Christen in Jerusalem. Doch das ist nicht das erste Mal, dass die Terrormiliz Christen drangsaliert. Katholisch.de hat eine Übersicht mit weiteren Vorfällen zusammengestellt.

  Artikel lesen

Unesco erweitert Weltkulturerbe der Jakobswege

Unesco erweitert Weltkulturerbe der Jakobswege

Kultur - Die Unesco hat die Welterbestätte "Pilgerweg nach Santiago de Compostela" um vier christliche Pilgerrouten in Nordspanien erweitert. Dazu gehören die Routen an der Atlantikküste, im Baskenland, in der Region La Rioja und in der Bergregion Liebana.

  Artikel lesen

Europa darf nicht zur Festung werden!

Europa darf nicht zur Festung werden!

Bistum Osnabrück - Wenn für Flüchtlingsprojekte im Bistum Osnabück keine staatlichen Gelder zur Verfügung stehen, springt die Diözese ein. Bischof Bode hat dafür jetzt einen Hilfsfonds über 250.000 Euro eingerichtet.

  Artikel lesen

In der Begegnung mit Christus

In der Begegnung mit Christus

Bistum Trier - Der Heilige Rock ist die berühmteste Reliquie des Bistums Trier. Doch auch abseits dieses Wahrzeichens hat die Diözese eine interessante Geschichte vorzuweisen. Im Vergangenen verharrt Trier deswegen aber nicht...

  Artikel lesen

Bischöfe begrüßen Bericht zur Religionsfreiheit

Bischöfe begrüßen Bericht zur Religionsfreiheit

Religionen - Bis zum 30. Juni 2016 muss die Bundesregierung nach einem Beschluss des Bundestags einen Bericht zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit vorlegen. Weltkirche-Bischof Ludwig Schick sieht in dem Beschluss ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit.

  Artikel lesen

Tote und Verletzte bei Feuer in bayerischem Kloster

Tote und Verletzte bei Feuer in bayerischem Kloster

Orden - Beim Brand eines Klosters im bayerischen Mödingen ist in der Nacht eine 78-jährige Ordensfrau gestorben. Zwei weitere Schwestern wurden mit Schocks ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt im Millionenbereich.

  Artikel lesen

Jubel für den Papst in Ecuador

Jubel für den Papst in Ecuador

Papstreise - Mit einer großen Messe in Guayaquil beginnt Papst Franziskus heute das Besuchsprogramm seiner einwöchigen Lateinamerika-Reise. Auf dem Flug nach Ecuador hatte der Papst zuvor Hoffnungen auf einen Deutschland-Besuch genährt.

  Artikel lesen

"Kein abstraktes Etwas"

"Kein abstraktes Etwas"

Sakramente - Jedes Jahr besuchen vornehmlich junge Katholiken Firmvorbereitungskurse. Dort sollen sie lernen, was es mit der Firmung auf sich hat. Das ist mitunter nicht einfach, weiß Weihbischof Dominik Schwaderlapp, der schon viele Vorbereitungskurse geleitet hat.

  Artikel lesen

Lebensaufgabe: Harmonie stiften

Lebensaufgabe: Harmonie stiften

Buddhismus - Er steht für Harmonie und Frieden: Der Dalai Lama, das geistliche Oberhaupt der Tibeter, will die Weltgemeinschaft vereinen. Wie ein junger Globetrotter reist er dafür um die Welt. Heute wird der Friedensnobelpreisträger 80 Jahre alt.

  Artikel lesen

"Musik hat eine weltverändernde Wirkung"

"Musik hat eine weltverändernde Wirkung"

Bistum Trier - Mit einem großen Abschlussgottesdienst ist in Trier das Chorfestival des katholischen Chorverbands Pueri Cantores zu Ende gegangen. In seiner Predigt ging Bischof Stephan Ackermann auf die Bedeutung der Musik ein.

  Artikel lesen

Aufbrechen im Glauben

Aufbrechen im Glauben

Bistum Eichstätt - In Eichstätt hat die Willibaldswoche begonnen: In seiner Predigt zum Auftakt der Wallfahrtwoche rief Bischof Gregor Maria Hanke die Gottesdienstbesucher dazu auf, die eigene Berufung neu zu entdecken.

  Artikel lesen

Hus-Feiern in Tschechien

Hus-Feiern in Tschechien

Reformation - In Prag haben die Feierlichkeiten zum Gedenken an den Märtyrertod von Jan Hus vor 600 Jahren begonnen. Der Patriarch der Tschechoslowakischen Hussitischen Kirche, Tomas Butta, würdigte die Haltung von Papst Franziskus zum Vorreformator.

  Artikel lesen

Zweite Chance für Naumburger Dom

Zweite Chance für Naumburger Dom

Weltkulturerbe - Der Naumburger Dom wird kein Weltkulturerbe. Das hat das Unesco-Komitee am Sonntag in Bonn entschieden. Noch ist für die Kathedrale in Sachsen-Anhalt aber nicht alles verloren.

  Artikel lesen

Folgen Sie katholisch.de via     Facebook     Twitter     YouTube     Newsletter

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutzerklärung  |  © 2015