Ich bin dann mal im Kloster!

Wie die Abtei Plankstetten Sinnsuchern hilft

Orden -  Es geht um mehr als ein Entspannungswochenende: Wer ins "Kloster auf Zeit" kommt, der lebt, betet und arbeitet mit den Mönchen. Die Idee ist nicht neu. Doch gerade ein aktueller Trend könnte die Abtei Plankstetten für junge Menschen heute interessanter denn je machen.

  Artikel lesen

Gegen die AfD ist "Laudato si" chancenlos

Gegen die AfD ist "Laudato si" chancenlos

Vollversammlung -  Im Fokus der Vollversammlung der deutschen Bischöfe sollte eigentlich ein Studientag zum Thema Umwelt stehen. Doch am Tag nach der Bundestagswahl wurde in Fulda ein anderes Thema diskutiert: der unerwartete Erfolg der AfD. Doch auch Kölns Kardinal Rainer Maria Woelki sorgte für Gesprächsstoff.

  Artikel lesen

Kirchenvertreter sind über AfD-Erfolg besorgt

Kirchenvertreter sind über AfD-Erfolg besorgt

Bundestagswahl -  Was ist schuld am starken Abschneiden der AfD bei der Bundestagswahl? Die Angst vor Umbrüchen oder die religiöse Heimatlosigkeit vieler Ostdeutscher? Katholisch.de dokumentiert kirchliche Stellungnahmen zur Wahl.

  Artikel lesen

Anglikanerprimas verliert Trauring

Anglikanerprimas verliert Trauring

Buntes -  Dass sich junge Geistliche oder auch das Ehepaar selbst Gedanken darüber machen, was bei einer Trauung schief gehen könnte, ist klar. Aber Missgeschicke passieren auch dem Erzbischof von Canterbury.

  Artikel lesen

Kardinal Marx warnt vor "Sprache des Hasses"

Kardinal Marx warnt vor "Sprache des Hasses"

Vollversammlung -  Die deutschen Bischöfe haben die Abgeordneten nach der Bundestagswahl zum verbalen Abrüsten aufgerufen. Und auch zur künftigen Rolle der Kirche gab es von Kardinal Reinhard Marx klare Worte.

  Artikel lesen

Union und SPD verlieren bei christlichen Wählern

Union und SPD verlieren bei christlichen Wählern

Bundestagswahl -  Union und SPD mussten bei der Bundestagswahl herbe Stimmenverluste hinnehmen. Auch unter Katholiken und Protestanten scheinen die Volksparteien nicht mehr so punkten zu können wie früher.

  Artikel lesen

Der verheiratete Einsiedler

Der verheiratete Einsiedler

Heilige -  Er war ein Ehemann und einflussreicher Bergbauer, der zum Eremiten und Mystiker wurde. Vor 600 Jahren wurde "Bruder Klaus", der Schweizer Nationalheilige Nikolaus von Flüe, geboren.

  Artikel lesen


Live: Vollversammlung in Fulda

Live: Vollversammlung in Fulda

Bischofskonferenz -  Die Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz im Livestream auf katholisch.de

  Zum Programm
Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

  Zur Rubrik
 Größter Wahlverlierer ist die CSU

Größter Wahlverlierer ist die CSU

Standpunkt -  Jeremias Schröder über den Froschkönig in der Regierung

  Artikel lesen
Vollversammlungen

Vollversammlungen

Zweimal im Jahr trifft sich die Deutsche Bischofskonferenz zu Vollversammlungen. Die teilnehmenden Bischöfe beraten und entscheiden dort über wichtige kirchliche Themen und Ereignisse. Die Themenseite bündelt die Berichterstattung von katholisch.de zu den Versammlungen.

  Zur Themenseite
Wer ist Nikolaus von der Flüe?

Wer ist Nikolaus von der Flüe?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger - Spezial". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Heiligen Bruder Klaus.

  Video ansehen
Glaube
26
September
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Bereits seit dem 5. Jahrhundert werden Kosmas und Damian verehrt, die nach der Legende Ärzte waren und in der Verfolgung Diokletians den Martertod gefunden haben sollen. Wenn auch sichere Nachrichten fehlen, so lässt doch die nachweisbare Verehrung im Orient auf einen geschichtlichen Kern schließen: So sollen Kosmas und Damian Zwillingsbrüder gewesen sein, die als Ärzte die Armen unentgeltlich behandelten. Sie sind die Stadtpatrone von Essen, wohin Bischof Altfrid (um 800-874) Reliquien der Heiligen gebracht hat.

  Zum Kalenderblatt

Woelki sieht keine Grundlage für Interkommunion

Woelki sieht keine Grundlage für Interkommunion

Ökumene -  Kardinal Rainer Maria Woelki sieht in der Ökumene zahlreiche Baustellen. Auch der wechselseitige Empfang von Eucharistie und Abendmahl bei konfessionsverschiedenen Ehen kommt für ihn zu früh.

  Artikel lesen

Mann schießt in US-Kirche um sich und tötet Frau

Mann schießt in US-Kirche um sich und tötet Frau

Gewalt -  In einer Kirche im US-Bundesstaat Tennessee eröffnete ein junger Mann das Feuer auf Gläubige. Ein 22-jähriger Kirchenhelfer ging dazwischen – und wird jetzt als Held gefeiert.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Radio Vatikan jetzt täglich neu um 16.30 Uhr auf katholisch.de

Video
Tagessegen - 26. September 2017

Tagessegen - 26. September 2017

Es heißt, die Heiligen des Tages hätten ihr Talent unentgeltlich den Menschen zur Verfügung gestellt. Pfarrer Förg meint, das eigene Talent ist dazu da, es zur Verfügung zu stellen.

  Video ansehen

Wer ist Nikolaus von der Flüe?

Wer ist Nikolaus von der Flüe?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger - Spezial". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Heiligen Bruder Klaus.

  Video ansehen

Römische Themen

Römische Themen

Vollversammlung -  Auf ihrer Herbstvollversammlung beschäftigen sich die deutschen Bischöfe in diesem Jahr vor allem mit Themen, die der Papst gesetzt hat. Außerdem gilt es zwei Posten neu zu besetzen.

  Artikel lesen

Rabbiner Brandt: "Auf die Katholiken ist Verlass"

Rabbiner Brandt: "Auf die Katholiken ist Verlass"

Judentum -  Der Augsburger Rabbiner Henry G. Brandt feiert am Montag seinen 90. Geburtstag. Im Interview spricht er über den jüdisch-christlichen Dialog und seine Erwartungen an die neue Bundesregierung.

  Artikel lesen


Social Media

"Korrektur des Papstes" - aber ohne Burke

"Korrektur des Papstes" - aber ohne Burke

Lehre -  Die Kontroverse um "Amoris Laetitia" geht weiter: Nun haben konservative Kritiker eine "Zurechtweisung" veröffentlicht, in der sie Papst Franziskus die Verbreitung von Irrlehren vorwerfen. Doch einer unterschrieb nicht.

  Artikel lesen

Gründerin von Missbrauchsopferring SNAP gestorben

Gründerin von Missbrauchsopferring SNAP gestorben

Missbrauch -  Als Schülerin wurde sie selbst von einem Priester missbraucht, später gründete sie den weltweiten Missbrauchsopferring SNAP. Jetzt ist Barbara Blaine mit 61 Jahren gestorben.

  Artikel lesen


Shop

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017