"Ein politischer Märtyrer"

Adveniat-Geschäftsführer Klaschka zur Seligsprechung Oscar Romeros

Lateinamerika - Viele haben es erwartet, doch sie mussten lange ausharren: Heute wird Oscar Romero wird in San Salvador seliggesprochen. Adveniat-Chef Prälat Bernd Klaschka ist mit dabei. Im Interview spricht er über die Faszination, die noch heute von dem 1980 ermordeten Erzbischof ausgeht und geht auf vatikanische Widerstände gegen dessen Seligsprechung ein.

  Artikel lesen

Für den Klassenerhalt

Für den Klassenerhalt

Bundesliga - Fünf Bundesliga-Clubs sind am letzten Spieltag vom Absteig bedroht.Da fiebern auch die Bischöfe mit. Katholisch.de hat mit den "betroffenen" Hirten gesprochen und sie nach ihrem Tipp für das jeweilige Spielergebnis gefragt - und nach einem Bibelzitat für Clubs und deren Anhänger.

  Artikel lesen

Kommentar zur Woche: Wenn der Glaube eint

Zu Pfingsten sprachen die Jünger in unterschiedlichen Sprachen und trotzdem: Alle verstanden einander. Das Pfingstwunder, auf das wir seit 2000 Jahren immer noch warten, meint Theologe Eckhard Raabe.

  Video ansehen

Bistum Augsburg reformiert sein Arbeitsrecht

Bistum Augsburg reformiert sein Arbeitsrecht

Arbeit - Auch das Bistum Augsburg wird zum 1. August sein Arbeitsrecht ändern. Die Deutschen Bischöfe hatten Anfang des Monats eine Lockerung der arbeitsrechtlichen Regelungen beschlossen. Dies betrifft beispielsweise den Umgang mit Homosexuellen.

  Artikel lesen

Im Volk lebt er weiter

Im Volk lebt er weiter

Seligsprechung - Vor 35 Jahren wurde Oscar Romero am Altar erschossen. Am Samstag wird der Märtyrer seliggesprochen. Unser Lesestück blickt zurück auf die Geschehnisse um den Tod und die Aufarbeitung der Geschichte Romeros.

  Artikel lesen

"Frausein ist noch kein Programm"

"Frausein ist noch kein Programm"

Laien - Rita Waschbüsch, die erste Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), wird heute 75. Mit katholisch.de hat sie über Ihre Zeit an der Spitze des ZdK, den Verein "donum vitae" und die Rolle von Frauen in der Kirche gesprochen.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

 - Die Rubrik "Aktuelle Artikel" bündelt die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de. Hier finden Sie alle Artikel zu aktuellen Ereignissen und Debatten.

  Artikel lesen
Standpunkt

Standpunkt

 - Von Montag bis Freitag kommentiert jeden Tag ein anderer Autor kurz und pointiert das Top-Thema des Tages aus kirchlicher Sicht. Die mehr als 30 Autorinnen und Autoren, die katholisch.de für die Rubrik gewinnen konnte, stammen aus allen Bereichen des kirchlichen Lebens.

  Artikel lesen
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Livestreams - Hier finden Sie alle Übertragungen im Überblick.

  Artikel lesen
Neue Geistliche Gemeinschaften: Begeistert von Gott

Neue Geistliche Gemeinschaften: Begeistert von Gott

 - Sie haben meist ein intensives Glaubensleben und wollen andere mit ihrer christlichen Überzeugung anstecken: "Neue Geistliche Gemeinschaften" und "kirchliche Bewegungen". Doch es gibt auch Schwierigkeiten. Katholisch.de stellt das Phänomen der "Neuen Geistlichen Gemeinschaften" vor.

  Artikel lesen
Cappa Magna, Maior, Maxima

Cappa Magna, Maior, Maxima

Linktipp - Alte Prälaten in wallenden Gewändern

  Artikel lesen
Social Media

"Komm nach Krakau!"

"Komm nach Krakau!"

Jugend - Wie steht es um die katholische Kirche in Polen und wie gestaltet sich unser Verhältnis zum Nachbarland? Gut ein Jahr vor dem Weltjugendtag 2016 in Krakau hat sich eine Tagung mit inhaltlichen wie geistlichen Aspekten des Ereignisses befasst.

  Artikel lesen

Medienkonzil fordert "Menschenrecht auf Geheimnis"

Medienkonzil fordert "Menschenrecht auf Geheimnis"

Medien - Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern hält in Nürnberg ein "Medienkonzil" ab. Prominente Vertreter von Kirche, Medien und Politik diskutieren dabei auch über ein "Menschenrecht auf ein Geheimnis".

  Artikel lesen

Video
Tagessegen vom 23. Mai 2015

Tagessegen vom 23. Mai 2015

Eine barsche Antwort von Jesus hat Pfarrer Förg als Bibelvers für den heutigen Tagessegen ausgesucht. Es geht dabei um den oft zitierten Blick von sich weg "auf die Anderen".

  Video ansehen

Tagessegen vom 22. Mai 2015

Tagessegen vom 22. Mai 2015

Der Freitag vor Pfingsten bringt alljährlich das bemerkenswerte Evangelium vom Dialog des Auferstandenen Jesus mit Petrus auf den Plan. Ein Dialog, so meint Pfarrer Förg, den Jesus auch mit jedem einzelnen Christen so führen könnte.

  Video ansehen

Was ist der Heilige Geist?

Was ist der Heilige Geist?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Heiligen Geist und seine Bedeutung im christlichen Glauben.

  Video ansehen

Gespannt auf die praktische Umsetzung

Gespannt auf die praktische Umsetzung

Renate Müller vertritt die Kirchenangestellten auf Bundesebene. Sie sieht noch viele offene Fragen bei der Neufassung der kirchlichen Grundordnung und fordert die Bischöfe auf, auch die Ordnung für die Mitarbeitervertretung zu überarbeiten.

  Video ansehen

Entrich hört zu! Thema: Freiheit

Entrich hört zu! Thema: Freiheit

Für Dominikanerpater Manfred Entrich steht fest: Ohne Freiheit kann kein Mensch leben. Doch was bedeutet Freiheit? Pater Manfred fragt Passanten was für Sie Freiheit ist und was sich Flüchtlinge von der europäischen Freiheit versprechen.

  Video ansehen

Dauerzwist am Ort von Pfingsten

Dauerzwist am Ort von Pfingsten

Israel - Zum Pfingsfest stehen die Zeichen auf Sturm: Radikale Juden in Jerusalem wittern eine christliche Okkupation des Davidsgrabes und wollen dagegenhalten. Dabei ist die Stätte historisch mehr als fragwürdig.

  Artikel lesen

Caritas fordert mehr Geld für Hospizdienste

Caritas fordert mehr Geld für Hospizdienste

Sterbebegleitung - Laut der Caritas müssten ehrenamtliche ambulante Hospizdienste besser finanziert werden. Wie Präsident Neher erklärte, erhielten solche Dienste bislang nämlich nur einen Zuschuss zu den Personalkosten, aber beispielsweise nicht zu Fahrtkosten.

  Artikel lesen

Glaube
23
Mai
Tagesliturgie
  Zum Kalender
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Desiderius (Désiré) war gegen Ende des 6. Jahrhunderts Erzbischof von Vienne im Südosten Frankreichs. Bischof Aridius von Lyon und Königin Brunhilde von Austrasien sorgten dafür, dass er von seinem Posten enthoben und des Erzbistums verwiesen wurde. Zwar gelang es Desiderius nach kurzer Zeit, auf seinen Bischofsstuhl zurückzukehren. Aber da er weiterhin die von der germanischen Blutrache diktierte Rachsucht von Brunhilde kritisierte, wurde er im Jahr 611 ermordet. Die Gebeine Desiderius’ wurden zwei Jahre nach seinem Tod in die Kirche Sankt Peter in Vienne übertragen.

  Zum Kalender

Vermisst auf dem Jakobsweg

Vermisst auf dem Jakobsweg

Wallfahrt - Es ist der Horror eines jeden Pilgers: Seit Anfang April wird die nordamerikanische Pilgerin Denise Thiem vermisst. Sie wollte den Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela gehen. Ihr Fall ist jedoch nicht der einzige in der Geschichte des berühmten Pilgerwegs.

  Artikel lesen

Radikaler Lebensstil

Jerusalem ist ein faszinierender, aber auch konfliktgeladener und gefährlicher Ort. Der deutsche Pater Nikodemus Schnabel lebt dort in der Dormitio-Abtei. Im Interview erklärt er, was ihn am Ordensleben in der Stadt fasziniert.

  Video ansehen

Shop

Folgen Sie katholisch.de via     Facebook     Twitter     YouTube     Newsletter

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutzerklärung  |  © 2015