Vaterunser: Die Versuchung ist nicht das Problem

Warum sich die Debatte über das Gebet des Herrn erübrigt

Gebete -  Die sechste Bitte des Vaterunsers "und führe uns nicht in Versuchung" kann Irritationen auslösen. Aber sie ist authentisch. Man darf sie also nicht ändern und damit weichspülen. Das Problem liegt vielmehr in der falschen Übersetzung einer anderen Stelle des Gebets.

  Artikel lesen

Papst: Der Teufel ist intelligenter als wir

Papst: Der Teufel ist intelligenter als wir

Papst -  Papst Franziskus spricht immer wieder über den Teufel und erregt Aufsehen mit seinen Worten. Jetzt warnt er erneut eindringlich davor, das Böse nicht zu unterschätzen.

  Artikel lesen

Acht Pilger sterben bei Marienwallfahrt

Acht Pilger sterben bei Marienwallfahrt

Mexiko -  Millionen Gläubige haben sich am Montag und Dienstag zum Bild der Jungfrau von Guadalupe nach Mexiko-Stadt aufgemacht. Für eine Pilgergruppe endete die Wallfahrt in einem tragischen Unfall.

  Artikel lesen

Abendgebet - 12. Dezember 2017

Abendgebet - 12. Dezember 2017

"Gott sieht alles" - dieser Satz ist manchem nahezu unheimlich. Wartet Gott mit misstrauischem Blick nur darauf, dass wir einen Fehler begehen? Doch das Auge Gottes bedroht uns nicht; im Gegenteil: Es behütet uns.

  Video ansehen

Brandstifter von Tabgha: Vier Jahre Gefängnis

Brandstifter von Tabgha: Vier Jahre Gefängnis

Kriminalität -  Vor eineinhalb Jahren verübte ein jüdischer Extremist einen Brandanschlag auf das deutsche Kloster Tabgha in Israel. Bereits im Sommer wurde er für schuldig befunden. Nun ist auch das Strafmaß bekannt.

  Artikel lesen

Wie kann ich beten? Glaube. Leben.

Wie kann ich beten? Glaube. Leben.

Das Gebet ist wohl die direkteste Form, mit Gott Kontakt aufzunehmen. Aber wie soll das Beten gelingen, wenn doch selbst die Jünger Jesus baten "Herr, lehre uns beten"? Christian Olding gibt Tipps.

  Video ansehen

Fünf Jahre auf Twitter - Papst dankt Followern

Fünf Jahre auf Twitter - Papst dankt Followern

Social Media -  Benedikt XVI. hatte die päpstliche Twitter-Ära 2012 "ein wenig unbeholfen" eröffnet. Fünf Jahre später steht Papst Franziskus bei 43 Millionen Followern - und bedankt sich auch auf Latein.

  Artikel lesen


Mit 24 Gedichten durch den Advent

Mit 24 Gedichten durch den Advent

Um die - leider meist hektische - Zeit des Wartens bis Weihnachten zu überbrücken, lädt katholisch.de in diesem Jahr zum Innehalten ein. Und zwar mit 24 mal mehr, mal weniger bekannten Gedichten. So wird der Advent besinnlich, nachdenklich und manchmal auch spöttisch - aber nie langweilig.

  Zum Dossier
Danke euch, ehrenamtliche Hobby-Organisten

Danke euch, ehrenamtliche Hobby-Organisten

Standpunkt -  Agathe Lukassek antwortet auf den Standpunkt von Dominik Blum

  Artikel lesen
"Die dunkle Nacht der Seele"

"Die dunkle Nacht der Seele"

Johannes vom Kreuz -  Johannes vom Kreuz war nicht nur einer der größten Mystiker der Christenheit. Als radikaler Reformer geriet er auch ins Visier der Inquisition. Eines seiner berühmtesten Gedichte verfasste er im Kerker.

  Artikel lesen
Sagenumwobene Lucia

Sagenumwobene Lucia

13. Dezember: Heilige Lucia -  Die heilige Lucia von Syrakus war eine Märtyrerin im 4. Jahrhundert. Sie wird vor allem in Schweden mit einem besonderen Lichterfest verehrt. Der Brauch geht auf eine Legende zurück.

  Artikel lesen
Glaube
12
Dezember
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

"Unsere Liebe Frau in Guadalupe" ist ein Gnadenbild Marias am Rande von Mexiko-Stadt. Zehn Jahre nach der Eroberung Mexikos durch die Spanier erschien dem getauften Indigenen Juan Diego 1531 Maria als "dunkelhäutige junge Frau" auf dem Berg Tepeyac. Mit ihrem Auftrag, am Erscheinungsort ein Heiligtum zu errichten, ging er zum Bischof. Dieser wurde durch ein Rosenwunder am 12. Dezember von der Echtheit überzeugt und ließ eine Kapelle bauen. Wegen der vielen Pilgerströme war es 1695 nötig, eine Basilika zu bauen, in der sich nun das Gnadenbild befindet (siehe Foto).

  Zum Kalenderblatt

Das war 2017 aus Sicht der Kirche

Das war 2017 aus Sicht der Kirche

Jahresrückblick -  Streit im Malteserorden, ein neuer Bischof für Mainz, der Tod von Kardinal Joachim Meisner – und ganz viel Ökumene: Katholisch.de blickt auf das Kirchenjahr in Deutschland und der Weltkirche zurück.

  Artikel lesen

Polen streitet über Jesus-Plüschfigur

Polen streitet über Jesus-Plüschfigur

Buntes -  Darf es eine Jesus-Plüschfigur für die Kleinsten geben oder ist das eine Profanisierung des Gottessohns? In Polen wird heftig über die Markteinführung eines religiösen "Kuscheltiers" diskutiert.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Radio Vatikan jetzt täglich neu um 16.30 Uhr auf katholisch.de

Video
Was ist ein Segen?

Was ist ein Segen?

Die Urlaubssaison ist die Zeit von Reise- und Pilgersegen. Doch was bedeutet es überhaupt, gesegnet zu werden? Was es mit dem Ritual auf sich hat, erklärt "Katholisch für Anfänger".

  Video ansehen

Ein kurzes Segensgebet

Ein kurzes Segensgebet

Segen ist etwas, nach dem sich viele Menschen sehnen. Schwester Maria Lay von den Franziskanerinnen auf der Insel Nonnenwerth spricht ein kurzes Segensgebet und erklärt, warum Menschen den Segen Gottes brauchen.

  Video ansehen

Ethik2go - Weihnachten ohne Familie?

Ethik2go - Weihnachten ohne Familie?

Traditionell feiern wir Weihnachten mit unserer Familie. Was aber wenn sich die familiären Strukturen ändern? Muss ich zu Weihnachten immer nach Hause fahren oder darf ich meiner Famile auch mal absagen?

  Video ansehen

100plus und gut in Schuss

100plus und gut in Schuss

"Das kam einfach so." - Schwester Clara Maria aus dem Kloster der "Karmelitinnen vom göttlichen Herzen Jesu" in Ludwigsburg ist 101 Jahre alt und blickt auf ihr Leben zurück - und auf das, was noch kommen wird.

  Video ansehen

Zentralrat fordert "klare Kante" gegen Antisemitismus

Zentralrat fordert "klare Kante" gegen Antisemitismus

Antisemitismus -  Brennende Israel-Flaggen in Berlin: Nach den antisemitischen Demonstrationen am Wochenende fordern der Zentralrat der Juden und zahlreiche Politiker deutliche Konsequenzen.

  Artikel lesen

USA ehren Kaplan als Kriegsheld von Pearl Harbor

USA ehren Kaplan als Kriegsheld von Pearl Harbor

Ehrungen -  Er hatte am 7. Dezember 1941 gerade seine Morgenmesse beendet, als Torpedos sein Schiff trafen. Doch statt sich in Sicherheit zu bringen, rettete Militärkaplan Aloysius Schmitt zwölf Menschen das Leben.

  Artikel lesen


Social Media

Ost-Bischöfe warnen vor Wegfall der West-Zuschüsse

Ost-Bischöfe warnen vor Wegfall der West-Zuschüsse

Kirchenfinanzen -  Jährlich fließt ein sogenannter Strukturbeitrag in Millionenhöhe von den deutschen West- in die Ostbistümer. Ein möglicher Wegfall wäre die falsche Entwicklung, sagen die ostdeutschen Bischöfe nun.

  Artikel lesen

Kling, Glöckchen, klingelingeling

Kling, Glöckchen, klingelingeling

Manchmal schief, aber immer mit viel Liebe: Kinder singen den deutschen Weihnachtsklassiker "Kling, Glöckchen, klingelingeling" aus dem 19. Jahrhundert.

  Video ansehen


Shop

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017