Zurückhaltend progressiv

Was der DBK-Beschluss zum Kommunionempfang bedeutet

Ökumene -  Ja, aber: Der Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz zum Kommunionempfang in konfessionsverschiedenen Ehen ist eine Sensation auf Sparflamme. Die neue Richtlinie ist spürbar ein Kompromiss - und trotzdem eine kleine Überraschung.

  Artikel lesen

Kardinal Marx: Besondere Seelsorge notwendig

Kardinal Marx: Besondere Seelsorge notwendig

Nicht gemeinsam zur Eucharistie gehen zu können, wird von konfessionsverschiedenen Paaren als Not empfunden, sagt Kardinal Reinhard Marx. Zum Abschluss der Frühjahrsvollversammlung in Ingolstadt nahm Marx zu diesem und weiteren wichtigen Themen Stellung.

  Video ansehen

Künstlerin malt Jungfrau in Unterwäsche - Anklage

Künstlerin malt Jungfrau in Unterwäsche - Anklage

Bolivien -  Das bolivianische Oruro gilt als Karnevalshochburg. Doch das Bild der Jungfrau von Socavon in Unterwäsche ging selbst den Jecken zu weit. Nun klagen zahlreiche Institutionen gegen die Künstlerin.

  Artikel lesen

Bischof Helmut Dieser zu seiner "Küchentisch-Tour"

Bischof Helmut Dieser zu seiner "Küchentisch-Tour"

Der Aachener Bischof Helmut Dieser plant eine ungewöhnliche Tour durch sein Bistum. Wer will, kann ihn zu sich nach Hause zu einem Gespräch einladen. Welche Idee dahinter steckt und worauf er sich dabei freut, erklärt der Bischof im Interview.

  Video ansehen

Kirchliche Hilfswerke bekommen weniger Geld vom Staat

Kirchliche Hilfswerke bekommen weniger Geld vom Staat

Hilfswerke -  Das Entwicklungsministerium fördert nicht-staatliche Entwicklungshilfe seit Jahren auf konstantem Niveau. Nur die kirchlichen Hilfswerke bekommen deutlich weniger Geld als früher.

  Artikel lesen

Abtreibung: Nur Union und AfD für Werbeverbot

Abtreibung: Nur Union und AfD für Werbeverbot

Bundestag -  Sollen Ärzte in Deutschland für Abtreibungen werben dürfen? Der Paragraf 219a im Strafgesetzbuch sagt bisher "nein". Doch nur zwei Parteien im Bundestag sind dafür, dass das auch so bleibt.

  Artikel lesen

Kommunion: Weg für evangelischen Partner geebnet

Kommunion: Weg für evangelischen Partner geebnet

Vollversammlung -  Von Jugendsynode bis Kirchenfinanzen: Die Vollversammlung der deutschen Bischöfe in Ingolstadt ist beendet. Der Höhepunkt war ein Beschluss zum Kommunionempfang für evangelische Ehepartner im Einzelfall.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

  Zur Rubrik
Es lebe der katholische Dissens!

Es lebe der katholische Dissens!

Standpunkt -  Kilian Martin über den Kommunion-Beschluss der DBK

  Artikel lesen
Öko-Christ?! Klartext.

Öko-Christ?! Klartext.

Als Christ soll ich mich zwar für meinen Nächsten einsetzen. Der Umweltschutz hat mit meinem Glauben aber nichts zu tun - oder doch? Kaplan Christian Olding sieht das anders.

  Video ansehen
Vollversammlungen

Vollversammlungen

Zweimal im Jahr trifft sich die Deutsche Bischofskonferenz zu Vollversammlungen. Die teilnehmenden Bischöfe beraten und entscheiden dort über wichtige kirchliche Themen und Ereignisse. Die Themenseite bündelt die Berichterstattung von katholisch.de zu den Versammlungen.

  Zur Themenseite
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Programm -  Alle katholisch.de-Livestreams im Überblick

  Artikel lesen
Glaube
23
Februar
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Der heilige Bischof Polykarp (um 70-156) gilt als Schüler des Apostels Johannes und zählt zu den Apostolischen Vätern. Der Bischof von Smyrna ist der letzte Zeuge aus apostolischer Zeit. Der Kirchenvater Irenäus von Lyon erwähnte den Bischof in seinen Schriften. Polykarp verhandelte 155 als Sprecher der Kirchen von Kleinasien mit dem römischen Bischof Anicetus über den Termin des Osterfestes. Über sein Martyrium am 23. Februar 156 ist ein Bericht aus dem 2. Jahrhundert erhalten. Demnach wurde er nach seiner Rückkehr aus Rom verhaftet und in der Zirkusarena zunächst verbrannt und dann erstochen.
Auf dem Foto ist die Stadt Smyrna zu sehen, die heute Izmir heißt und in der Türkei liegt.

  Zum Kalenderblatt

Schleswig-Holstein erklärt 31. Oktober zum Feiertag

Schleswig-Holstein erklärt 31. Oktober zum Feiertag

Feiertage -  Die Entscheidung ist gefallen: In Schleswig-Holstein ist der Reformationstag am 31. Oktober künftig gesetzlicher Feiertag. Kritik gibt es vom Hamburger Erzbischof Stefan Heße und von jüdischen Gemeinden.

  Artikel lesen

Sekretär des Kardinalsrats: Kurienreform bald beendet

Sekretär des Kardinalsrats: Kurienreform bald beendet

Kurienreform -  Der neunköpfige Kardinalsrat wird seine Arbeit bald beenden, sagt Bischof Marcello Semeraro. Außerdem kündigte er ein neues programmatisches Schreiben des Papstes an.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Vatikan News hier täglich um 16:00 Uhr.

Video
Tagessegen - 23. Februar 2018

Tagessegen - 23. Februar 2018

Jesus gibt dem göttlichen Gesetz aus dem Alten Testament eine neue Wendung. Pfarrer Förg fragt sich im heutigen Tagessegen, wie das zu verstehen ist, und ob Gott also seine Meinung geändert hat?

  Video ansehen

Die Weihrauchschwester

Die Weihrauchschwester

Johanna Boenisch ist Benediktinerin und hat eine besondere Aufgabe im Kloster übernommen. Sie stellt Weihrauch mit Rosenduft her. Und das aus Überzeugung.

  Video ansehen

Warum wir Ministranten sind

Warum wir Ministranten sind

Johanna Funk und Jonas Ferstl sind Messdiener - und sie sind es gerne. Warum sie an der Internationalen Ministrantenwallfahrt teilnehmen und warum sie Ministranten geworden sind, erzählen sie katholisch.de im Interview.

  Video ansehen

Das leistet die Kirche in der Flüchtlingshilfe

Das leistet die Kirche in der Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge -  Die Kirche ist einer der wichtigsten Akteure der Flüchtlingshilfe in Deutschland. Katholisch.de gibt einen Überblick über die neueste Zahlen der Bischofskonferenz - darunter erstmals auch die der Taufen.

  Artikel lesen

Generalvikar verteidigt Existenz katholischer Kliniken

Generalvikar verteidigt Existenz katholischer Kliniken

Gesundheit -  Theo Paul ist nicht nur Generalvikar in Osnabrück, sondern auch Vorsitzender des Katholischen Krankenhausverbandes. Aber braucht es so etwas überhaupt? Katholische Kliniken? Paul sagt: ja.

  Artikel lesen


Social Media

Widerstand als "einzige und höchste Pflicht"

Widerstand als "einzige und höchste Pflicht"

NS-Zeit -  Aus einer tiefen christlichen Überzeugung heraus wollte die "Weiße Rose" den Nationalsozialismus zu Fall bringen. Heute vor 75 Jahren wurden die Geschwister Scholl deshalb vom NS-Regime hingerichtet.

  Artikel lesen

Bischof Oster: Petrus war ziemlich oft ein Versager

Bischof Oster: Petrus war ziemlich oft ein Versager

Bibel -  Jugendbischof Stefan Oster sprach in einer Messe mit Schülern in Ingolstadt über Schwächen von Christen. Auch Pfarrer, Bischöfe und selbst der Apostel Petrus fühlten sich manchmal wie Versager.

  Artikel lesen


Shop

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018