Hebamme im Habit

Warum eine Ordensfrau eine Praxis im Kloster hat

Serie: Mein Glaube -  Johanna Vogt aus Donauwörth war Hebamme, bevor sie sich dazu entschloss, ins Kloster einzutreten und Dominikanerin zu werden. Ihre Praxis hat sie ins Kloster gleich mitgenommen. Wie ihre Mitschwestern im Kloster St. Ursula darauf reagiert haben, erzählt sie im Interview.

  Artikel lesen

"Stoppt die Verfolgung der Kirchen"

"Stoppt die Verfolgung der Kirchen"

Heiliges Land -  Warten vor verschlossenen Toren? Das passiert an der Jerusalemer Grabeskirche sonst so gut wie nie. Am Sonntag aber schlossen die Kirchenführer die Heilige Stätte aus Protest gegen die israelische Politik.

  Artikel lesen

Zu Fuß durch das Herz Italiens

Zu Fuß durch das Herz Italiens

Pilgern -  Malerische Dörfer, weite Täler und erholsame Stille: Das erwartet den Pilger auf dem Franziskusweg in Italien. Zwischen Florenz und Rom wird auf 500 Kilometern der ganze Zauber des heiligen Franz von Assisi spürbar. Unsere Autorin vom Magazin "der pilger" hat den Franziskusweg absolviert.

  Artikel lesen

Feige: Kommunionbeschluss ist "glücklicher Moment"

Feige: Kommunionbeschluss ist "glücklicher Moment"

Ökumene -  Freude bei Bischof Gerhard Feige: Der Vorsitzende der Ökumenekommission der Bischofskonferenz lobt den Beschluss zum Kommunionempfang von konfessionsverschiedenen Ehepartnern als "eminent wichtigen Schritt".

  Artikel lesen

Kardinal Müller will weiter publizieren

Kardinal Müller will weiter publizieren

Theologie -  Knapp acht Monate nach dem Ende seiner Amtszeit als Präfekt der Glaubenskongregation hat sich Kardinal Gerhard Ludwig Müller bei einem Kongress in Vallendar zu seinen Zukunftsplänen geäußert.

  Artikel lesen

Weitere Entspannung zwischen BDKJ und Bischof Oster

Weitere Entspannung zwischen BDKJ und Bischof Oster

Jugend -  Nachdem es bei der BDKJ-Hauptversammlung im Mai zu Verstimmungen gekommen war, zeigte sich bei einer Gesprächsrunde zwischen dem Jugendverband und Jugendbischof Stefan Oster am Samstag ein anderes Bild.

  Artikel lesen

Bistum Rom: Wo der Papst einen Stellvertreter braucht

Bistum Rom: Wo der Papst einen Stellvertreter braucht

Bistümer -  Wenn der Papst mal wieder römische Pfarreien besucht, hat das seinen Grund: Er ist nicht nur Chef der Weltkirche, sondern auch Ortsbischof. Und sein Bistum zeichnet sich durch zahlreiche Besonderheiten aus.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

  Zur Rubrik
Was heißt eigentlich "konservativ"?

Was heißt eigentlich "konservativ"?

Standpunkt -  Volker Resing über Schubladen-Denken in Politik und Kirche

  Artikel lesen
Katholisch werden

Katholisch werden

Das Internetportal katholisch-werden.de erklärt, wie man Teil der Gemeinschaft der Christen und zugleich Mitglied der katholischen Kirche werden kann. Dort finden Sie Antworten auf Fragen zur Taufe, zum Übertritt von einer anderen christlichen Glaubensgemeinschaft sowie zum Wiedereintritt.

  Zur Rubrik
Finanzaffäre im Bistum Eichstätt

Finanzaffäre im Bistum Eichstätt

Ein Schaden von bis zu 60 Millionen Euro durch ungesicherte Kredite auf dem US-Immobilienmarkt: Das Bistum Eichstätt hat im Februar 2018 eine Finanzaffäre öffentlich gemacht. Die Themenseite fasst die Berichterstattung von katholisch.de zusammen.

  Zur Themenseite
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Programm -  Alle katholisch.de-Livestreams im Überblick

  Artikel lesen
Glaube
26
Februar
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Mechthild war im 12. Jahrhundert die jüngere Schwester des Abtes Bernhelm von Sponheim. Der Überlieferung nach zog sie in die Nähe des Klosters ihres Bruders bei Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Dort führte sie ein Leben der Bescheidenheit und Selbstzucht als Reklusin in einer Zelle. Als Todestag wird der 26. Februar 1154 angegeben.

  Zum Kalenderblatt

Blutrotes Kolosseum erinnert an verfolgte Christen

Blutrotes Kolosseum erinnert an verfolgte Christen

Christenverfolgung -  Das Kolosseum in Rom ist am Samstagabend für mehrere Stunden in blutrotes Licht getaucht worden. Mit der Aktion sollte auf das Schicksal verfolgter Christen in aller Welt aufmerksam gemacht werden.

  Artikel lesen

"Handlungs- und Nachholbedarf höchsten Grades"

"Handlungs- und Nachholbedarf höchsten Grades"

Bundeswehr -  Mangelhafte Ausrüstung, Exzesse bei der Ausbildung: Die Bundeswehr präsentiert sich derzeit als "Baustelle". Militärbischof Franz-Josef Overbeck erläutert im Interview seine Sicht auf die Probleme der Truppe.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Vatikan News hier täglich um 16:00 Uhr.

Video
Tagessegen - 25. Februar 2018

Tagessegen - 25. Februar 2018

Täglich neu spendet der katholische Priester hier den Segen. Dazu gibt er einen kurzen Impuls zu einem ausgewählten Bibelvers. Das geistliche Ritual für den Start in den Tag.

  Video ansehen

Was ist die Fastenzeit?

Was ist die Fastenzeit?

Die Zeichentrickserie "Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um die 40-tägige Fastenzeit.

  Video ansehen

Fastet wie im Alten Testament!

Fastet wie im Alten Testament!

Fastenzeit -  Fasten ist derzeit in aller Munde. Aber was tun wir Christen eigentlich, wenn wir in der österlichen Bußzeit fasten? Ein Blick in das Alte Testament hilft bei der Klärung dieser Frage.

  Artikel lesen

Hamburger demonstrieren für Erhalt katholischer Schulen

Hamburger demonstrieren für Erhalt katholischer Schulen

Erzbistum Hamburg -  Rund 3.500 Menschen haben am Samstag in Hamburg gegen die geplante Schließung von bis zu acht katholischen Schulen in der Stadt demonstriert. Dabei wurde deutliche Kritik am Erzbistum Hamburg geäußert.

  Artikel lesen


Social Media

Finanzaffäre: Bischof Hanke dachte an Amtsverzicht

Finanzaffäre: Bischof Hanke dachte an Amtsverzicht

Bistum Eichstätt -  "Kannst du unter solchen Umständen noch Bischof sein?": Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat nach eigenen Angaben im Zuge der Finanzaffäre in seinem Bistum an Rücktritt gedacht.

  Artikel lesen

Exorzisten klagen über Nachwuchsmangel

Exorzisten klagen über Nachwuchsmangel

Italien -  Die Internationale Vereinigung der Exorzisten hat ein Nachwuchsproblem: Weil sich nicht mehr genug Teufelsaustreiber finden, müssen viele Menschen lange auf die Hilfe durch einen Exorzisten warten.

  Artikel lesen


Shop

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018