Auf nach Hellas!

Von Korinth bis Patras: In Griechenland liegen einige für das Christentum bedeutsame Orte

Glaube - In der öffentlichen Wahrnehmung hat Griechenland derzeit nicht den besten Stand. Dabei handelt es sich um ein bedeutendes Kernland Europas mit einer reichen Geschichte. Wichtige Gestalten des Christentums haben hier gewirkt. Allein auf den Spuren des Apostelfürsten Paulus könnte man einen ganzen Urlaub verbringen. Katholisch.de stellt einige religiös bedeutsame Orte vor.

  Artikel lesen

Boko Harams blutige Spur

Boko Harams blutige Spur

Terrorismus - Allein in den vergangenen sechs Wochen hat die Terrorgruppe Boko Haram rund 500 Menschen getötet. Kaum einer glaubt mehr an ein schnelles Ende des Terrors unter der neuen Regierung Buhari. Auch eine Feuerpause im Fastenmonat Ramadan ist nicht in Sicht.

  Artikel lesen

Papst fordert mehr Hilfe für Familien

Papst fordert mehr Hilfe für Familien

Papstreise - Papst Franziskus hat in Ecuador mehr Hilfen und Anerkennung für Familien gefordert. Die Familie sei ein "großer sozialer Reichtum", sagte das Kirchenoberhaupt beim ersten großen Gottesdienst seiner Lateinamerika-Reise.

  Artikel lesen

Gott dankbar für diese Reise

Gott dankbar für diese Reise

Papstreise - Der Papst wird in Lateinamerika begeistert empfangen. Das zeigt das Echo, das die am Sonntag begonnene Reise in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter findet.

  Artikel lesen

"Auf Wiedersehen in Krakau"

"Auf Wiedersehen in Krakau"

Weltjugendtag - 20 Vertreter der deutschen Jugendpastoral sind nach Krakau gefahren, um sich über den Planungsstand für den Weltjugendtag 2016 zu informieren. Bei den Gesprächen und Besuchen drehte es sich vor allem um eins: den Einsatz junger Menschen für den Frieden.

  Artikel lesen

Zum Strahlen bringen, was Ehe bedeutet

Zum Strahlen bringen, was Ehe bedeutet

Familien - Der neue Berliner Erzbischof Heiner Koch wirbt für ein positives Bild der Familie sowie für den Ausbau entsprechender kirchlicher Angebote. Junge Paare nach der Hochzeit nicht weiter zu begleiten, hält er für unverantwortlich.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

 - Die Rubrik "Aktuelle Artikel" bündelt die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de. Hier finden Sie alle Artikel zu aktuellen Ereignissen und Debatten.

  Artikel lesen
Keine Alternative für Christen

Keine Alternative für Christen

Standpunkt - Bernhard Remmers über die Alternative für Deutschland

  Artikel lesen
Papstreisen

Papstreisen

 - Als Oberhaupt der katholischen Kirche absolviert Papst Franziskus regelmäßig Reisen innerhalb Italiens und in andere Länder. Diese Themenseite bündelt die Berichterstattung von katholisch.de zu den Reisen des Heiligen Vaters.

  Artikel lesen
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Livestreams - Hier finden Sie alle Übertragungen im Überblick

  Artikel lesen
Das letzte Hemd hat keine Taschen

Das letzte Hemd hat keine Taschen

Linktipp - Reich geschmückt und doch vergessen

  Artikel lesen
Social Media

Terror ohne Ende

Terror ohne Ende

Terrorismus - Die Schreckensnachrichten reißen nicht ab: Erst am Wochenende berichtete der Patriarch von Jerusalem, William Schomali, von Flugblättern, auf denen der "Islamische Staat" Christen dazu auffordert, Jerusalem zu verlassen. Andersfalls drohe ihnen der Tod. Es ist nicht das erste Mal, dass die Terrormiliz Christen drangsaliert. Katholisch.de hat eine Übersicht mit weiteren Vorfällen sowie Reaktionen des Papstes und der Bischöfe zusammengestellt.

  Artikel lesen

"Kein abstraktes Etwas"

"Kein abstraktes Etwas"

Sakramente - Jedes Jahr besuchen vornehmlich junge Katholiken Firmvorbereitungskurse. Dort sollen sie lernen, was es mit der Firmung auf sich hat. Das ist mitunter nicht einfach, weiß Weihbischof Dominik Schwaderlapp, der schon viele Vorbereitungskurse geleitet hat.

  Artikel lesen

Video
Tagessegen vom 7. Juli 2015

Tagessegen vom 7. Juli 2015

Pfarrer Förg spricht im heutigen Tagessegen die veränderte Situation in der Seelsorge an und ruft dazu auf, das Wort Jesu aus der Heiligen Schrift ernst zu nehmen und um "Arbeiter" zu beten.

  Video ansehen

"Kein abstraktes Etwas"

"Kein abstraktes Etwas"

Firmvorbereitung heute, das bedeutet für den Kölner Weihbischof Dominik Schwaderlapp: authentische Glaubenszeugnisse und das Abstrakte auf konkrete Bespiele herunterbrechen.

  Video ansehen

Freisprecher: Wer bist du?

Freisprecher: Wer bist du?

Unsere heutigen Freisprecher haben eine auffallende Gemeinsamkeit. Alle verbringen den Tag in einer anderen Rolle. Was das Besondere an dieser zweiten Identität ist, sehen Sie hier.

  Video ansehen

Abkühlung im Bonner Münster

Abkühlung im Bonner Münster

Draußen scheint die Sonne und die Temperaturen steigen. Katholisch.de hat sich bei Passanten in der Bonner Innenstadt nach Tipps gegen die Hitze umgehört - und dabei auch Schatten im Kreuzgang des Bonner Münsters gefunden.

  Video ansehen

Unesco erweitert Weltkulturerbe der Jakobswege

Unesco erweitert Weltkulturerbe der Jakobswege

Kultur - Die Unesco hat die Welterbestätte "Pilgerweg nach Santiago de Compostela" um vier christliche Pilgerrouten in Nordspanien erweitert. Dazu gehören die Routen an der Atlantikküste, im Baskenland, in der Region La Rioja und in der Bergregion Liebana.

  Artikel lesen

Jubel für den Papst in Ecuador

Jubel für den Papst in Ecuador

Papstreise - Mit einer großen Messe in Guayaquil beginnt Papst Franziskus heute das Besuchsprogramm seiner einwöchigen Lateinamerika-Reise. Auf dem Flug nach Ecuador hatte der Papst zuvor Hoffnungen auf einen Deutschland-Besuch genährt.

  Artikel lesen

Glaube
07
Juli
Tagesliturgie
  Zum Kalender
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Willibald (700-787) war der erste Bischof von Eichstätt (im Bild) und Glaubensbote in Deutschland. Die Eltern brachten Willibald als Kind schon früh in ein Kloster, aber mit zwanzig Jahren begann er ein Pilgerleben zu führen. Von 730 bis 739 lebte er im Kloster Monte Cassino, ohne jedoch dort Gelübde abzulegen. Papst Gregor III. sandte ihn in die Mission nach Deutschland, wo Bonifatius auf ihn wartete. Dieser weihte ihn zum Priester und 741 zum ersten Bischof von Eichstätt. Willibald verkündete erfolgreich im Gebiet der Bayern, Alemannen und Franken das Evangelium. Zusammen mit Wunibald gründete er 752 das Doppelkloster Heidenheim, das sich zu einem bedeutenden religiösen Zentrum Süddeutschlands entwickelte. Er starb am 7. Juli 787 und wurde im Dom von Eichstätt beigesetzt.

  Zum Kalender

Europa darf nicht zur Festung werden!

Europa darf nicht zur Festung werden!

Bistum Osnabrück - Wenn für Flüchtlingsprojekte im Bistum Osnabück keine staatlichen Gelder zur Verfügung stehen, springt die Diözese ein. Bischof Bode hat dafür jetzt einen Hilfsfonds über 250.000 Euro eingerichtet.

  Artikel lesen

Tote und Verletzte bei Feuer in bayerischem Kloster

Tote und Verletzte bei Feuer in bayerischem Kloster

Orden - Beim Brand eines Klosters im bayerischen Mödingen ist in der Nacht eine 78-jährige Ordensfrau gestorben. Zwei weitere Schwestern wurden mit Schocks ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt im Millionenbereich.

  Artikel lesen

Shop

Folgen Sie katholisch.de via     Facebook     Twitter     YouTube     Newsletter

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutzerklärung  |  © 2015