Sechs Tipps für einen guten Start in den Tag

Schwester Ursula Hertewich über Rituale am Morgen

Spiritualität -  Morgenmuffel oder Frühaufsteher? Ganz egal, Schwester Ursula Hertewich aus dem Kloster Arenberg verrät, welche Rituale am Morgen helfen können, mit Ruhe und Gelassenheit in den neuen Tag zu starten - und vielleicht auch leichter aus dem Bett zu kommen.

  Artikel lesen

Malteserorden: Rückkehr zur Normalität

Malteserorden: Rückkehr zur Normalität

Orden -  Der Malteserorden hat turbulente Monate erlebt: Erst schmeißt der Großmeister den Ordenskanzler raus, dann muss er selbst den Hut nehmen. Am Wochenende soll wird nun neu gewählt. Doch es kann eine Besonderheit geben.

  Artikel lesen

Wegen Gläubigenmangel: Keine Messen mehr

Wegen Gläubigenmangel: Keine Messen mehr

Italien -  Deutsche Bistümer leiden unter Priestermangel, das Erzbistum Venedig hat andere Sorgen: Den Gemeinden gehen die Gläubigen aus. Und weil auch der Unterhalt der Kunstwerke in den Kirchen jede Menge Geld kostet, sah sich der Erzbischof nun zum Handeln veranlasst.

  Artikel lesen

Der heilige Ausguss

Der heilige Ausguss

Kirchenraum -  Ist Ihnen das mysteriöse Loch im Kirchenboden schon einmal aufgefallen? Und haben Sie überlegt, was es damit auf sich haben könnte? Katholisch.de erklärt, wozu der rätselhafte Ausguss gut ist.

  Artikel lesen

Päpstliche Schweizergarde bekommt mehr Rekruten

Päpstliche Schweizergarde bekommt mehr Rekruten

Papst -  Der stärkste Jahrgang seit langem: Dieses Jahr werden noch mehr Männer den Eid der Schweizergarde auf Papst Franziskus schwören. Die neuen Gardisten sind aber aus einem anderen Grund noch besonders.

  Artikel lesen

Kirchenjurist übt massive Kritik am Kirchentag

Kirchenjurist übt massive Kritik am Kirchentag

Evangelische Kirche -  Der Evangelische Kirchentag in Berlin soll im Reformationsjahr ein ganz besonderer werden. Doch nun erhebt der Göttinger Staatskirchenrechtler Hans Michael Heinig einige schwere Vorwürfe.

  Artikel lesen

Über Bielefeld lacht sogar der Kirchturm

Über Bielefeld lacht sogar der Kirchturm

Evangelische Kirche -  Wer in Bielefeld zurzeit den Glockenschlag der Nicolaikirche hören möchte, bekommt stattdessen ein lautes Lachen entgegengeschmettert. Die Aktion ist ein Plädoyer für mehr Heiterkeit und Gelassenheit.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

  Zur Rubrik
Kirchen müssen nerven!

Kirchen müssen nerven!

Standpunkt -  Matthias Drobinski über das Verständnis von Religionsfreiheit der AfD

  Artikel lesen
Was bringt uns Gender? Klartext.

Was bringt uns Gender? Klartext.

"Und als Gott den Menschen machte, sah er dass es gut war!" zitiert Kaplan Christian Olding in der neuen Folge Klartext.

  Video ansehen
Pilgern: Auf dem Weg zu Gott

Pilgern: Auf dem Weg zu Gott

Ob nach Lourdes, Fatima, Santiago oder Kevelaer: Jährlich pilgern etwa 40 Millionen Christen. Katholisch.de stellt die Tradition der Wallfahrt, wichtige Bräuche und bekannte Pilgerziele vor.

  Zum Dossier
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Programm -  Alle katholisch.de-Livestreams im Überblick

  Artikel lesen
Glaube
27
April
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Petrus Canisius (1521-1597) war der erste Deutsche, der 1543 dem neu gegründeten Jesuitenorden beitrat. Als deutscher Ordensprovinzial kam ihm für den Aufbau des Ordens sein großes organisatorisches Talent zugute. Kanisius war päpstlicher Theologe auf dem Reformkonzil von Trient. Sein Katechismus, 1555 verfasst, war die Antwort auf Luthers Katechismus und erlebte bei Katholiken große Verbreitung. 1580 wurde Kanisius nach Freiburg in die Schweiz geschickt; dort starb er 1597. 1925 wurde er von Papst Pius XI. heilig gesprochen und zum Kirchenlehrer erhoben.

  Zum Kalenderblatt

Neuer geistlicher Direktor für Journalistenschule

Neuer geistlicher Direktor für Journalistenschule

Journalismus -  Die katholische Journalistenschule ifp hat mit Helmut Rakowski einen neuen geistlichen Leiter gefunden. Der Kapuziner war zuletzt im Vatikan tätig und dort unter anderem für das Heilige Jahr zuständig.

  Artikel lesen

Papst fordert bei TED-Talk "Revolution"

Papst fordert bei TED-Talk "Revolution"

Papst -  Normalerweise reden bei der TED-Konferenz Wissenschaftler, Gründer von Start-ups oder Künstler. Bei der aktuellen Runde ist erstmals der Papst unter den Rednern – und er fordert eine Revolution.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Radio Vatikan jetzt täglich neu um 16.30 Uhr auf katholisch.de

Video
Tagessegen - 27. April 2017

Tagessegen - 27. April 2017

Gott gehorchen - hört sich zunächst etwas massiv an, meint Pfarrer Förg im Tagessegen, und doch ermutigt er dazu, denn hier geht es um das Hören und darum, sich von Gott etwas sagen zu lassen.

  Video ansehen

Tagessegen - 26. April 2017

Tagessegen - 26. April 2017

Der für heute ausgesuchte Bibelvers aus der Apostelgeschichte bringt Pfarrer Förg dazu, im Tagessegen über die Eifersucht nachzudenken. Er meint, eigentlich sei die Eifersucht völlig unnötig.

  Video ansehen

Menschenrechtler: Papst muss Kopten mehr unterstützen

Menschenrechtler: Papst muss Kopten mehr unterstützen

Papstreisen -  An Palmsonntag starben bei zwei Terroranschlägen auf koptische Kirchen in Ägypten mehrere Dutzend Menschen. Nun kommt der Papst zu Besuch. Das ruft die Gesellschaft für bedrohte Völker auf den Plan.

  Artikel lesen

Merkel empfängt Gründer von Sant'Egidio

Merkel empfängt Gründer von Sant'Egidio

Europa -  Sie ist eine Frucht der 68er-Generation in der Kirche und fühlt sich dem Frieden verpflichtet: die Gemeinschaft Sant'Egidio. Bei einem Treffen mit Kanzlerin Merkel ging es um Afrikas Zukunft.

  Artikel lesen


Social Media

Vatikan solidarisiert sich mit attackiertem Kardinal

Vatikan solidarisiert sich mit attackiertem Kardinal

Venezuela -  Mitte April hatten Regierungsanhänger einen Gottesdienst des venezolanischen Kardinals Jorge Urosa Savino gestört. Jetzt soll er einen Anruf von Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin erhalten haben.

  Artikel lesen

Im Schatten des Terrors

Im Schatten des Terrors

Papstreise -  Erst vor kurzem wurden in Ägypten Terroranschläge verübt. Diese Ereignissen halten Papst Franziskus nicht von seiner geplanten Reise ab. Doch die Gefahr ist nicht das einzige, was den Besuch schwierig gestaltet.

  Artikel lesen


Shop

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017