Warum Stellvertreter Christi?

Kardinal Müller erklärt in seinem neuen Buch das Papstamt

Rezension -  Über Kardinal Gerhard Ludwig Müller und sein Verhältnis zu Franziskus wird viel spekuliert. Nun hat er ein Buch über das Papstamt vorgelegt. Über den aktuellen Stellvertreter Christi erfährt der Leser darin zwar nicht viel. Interessant und lehrreich ist es trotzdem.

  Artikel lesen

Abschied von der Volkskirche

Abschied von der Volkskirche

Rezension -  Nach fast 30 Jahren als Pfarrer hatte Thomas Frings genug: immer neue pastorale Pläne, immer weniger Menschen in der Kirche. Immer mehr Anspruchsdenken, immer weniger Glaubenswissen. Doch er glaubt weiterhin an die Kirche. Wie es mit ihr weitergehen kann, legt er nun in einem neuen Buch vor.

  Artikel lesen

Burke sieht sich im Malteser-Streit "verleumdet"

Burke sieht sich im Malteser-Streit "verleumdet"

Malteser -  Der amtierende Statthalter des Malteser-Ordens hat Kardinal Raymond Leo Burke schwer belastet. Der schlägt nun zurück – und bezichtigt den Interims-Chef der Verleumdung.

  Artikel lesen

Marienstatue in Indien geköpft

Marienstatue in Indien geköpft

Kriminalität -  Am Dienstag finden in Mumbai Kommunalwahlen statt. Auch eine ungewöhnlich hohe Zahl von Katholiken gehört zu den Kandidaten. War der Angriff auf die Statue ein Einschüchterungsversuch?

  Artikel lesen

Das ist ungerecht!

Das ist ungerecht!

Die einen schmeißen Essen weg, die anderen hungern. Die einen studieren im Ausland, den anderen fehlt jeglicher Zugang zu Bildung. Am Welttag der sozialen Gerechtigkeit will katholisch.de auf diese Missstände aufmerksam machen. Machen Sie mit!

  Video ansehen

Dieser: Das Wort Pflichtzölibat mag ich nicht

Dieser: Das Wort Pflichtzölibat mag ich nicht

Bistum Aachen -  Helmut Dieser ist seit 100 Tagen Bischof von Aachen. Im Interview spricht er unter anderem über Positionen der AfD, die für Christen nicht vertretbar sind, und den Brief der elf Kölner Priester.

  Artikel lesen

Franziskus: Gott hat mich als Papst ausgewählt

Franziskus: Gott hat mich als Papst ausgewählt

Vatikan -  Muss man der intelligenteste und gerissenste Kardinal sein, um am Ende zum Papst gewählt zu werden? Franziskus hat bei einem Pfarreibesuch im Osten Roms Kinderfragen beantwortet.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

  Zur Rubrik
Wenn Filme "an die Ränder gehen"

Wenn Filme "an die Ränder gehen"

Standpunkt -  Joachim Valentin über die Berlinale und die Kirche

  Artikel lesen
40 Tage ohne

40 Tage ohne

Fastenzeit -  Die Fastenzeit bezeichnet die österliche Bußzeit, die 40 Tage dauernde Vorbereitung auf Ostern. Sie beginnt mit dem Aschermittwoch und endet mit der Osternacht. Die Gläubigen sollen in der Fastenzeit auf Dinge verzichten.

  Artikel lesen
Zeichen der Liebe Gottes

Zeichen der Liebe Gottes

Sakramente -  Die katholische Kirche kennt sieben Sakramente. In ihnen begegnen die Gläubigen Jesus Christus selbst und er erfüllt ihnen sein Heil. Katholisch.de stellt die Sakramente vor.

  Artikel lesen
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Programm -  Alle katholisch.de-Livestreams im Überblick

  Artikel lesen
Glaube
20
Februar
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Der Franziskanerbruder Jordan (1866-1922) betete vor allem für die der Kirche entfremdeten Christen. Geboren in Buer, das heute zu Gelsenkirchen gehört, wurde er auf den Namen Heinrich Mai getauft. Er lernte das Sattlerhandwerk. Mit 28 Jahren trat er als Laienbruder in den Franziskanerorden ein. Seit 1907 war Bruder Jordan in einem Kloster des Ordens in Dortmund tätig. Seine Berufung zum Ordensleben sah er als Verpflichtung an, durch die Liebe zu Gott und den Menschen nach Heiligkeit zu streben. Vor allem fühlte er sich den Notleidenden verbunden. Als eines Nachts in der Franziskanerkirche der Tabernakel ausgeraubt worden war, bot er Gott sein Leben als Sühne an und war überzeugt, dass dieser ihn erhören werde. Einen Monat später, am 20. Februar 1922, starb er. 1950 wurden Jordans Gebeine erhoben und in die Klosterkirche übertragen.

  Zum Kalenderblatt

Ernesto Cardenal dementiert Asylsuche

Ernesto Cardenal dementiert Asylsuche

Lateinamerika -  "Sie könne mein Haus umstellen, aber ich gehe nicht aus dem Land." - Der Befreiungstheologe Ernesto Cardenal widerspricht Gerüchten, dass er Nicaragua verlassen will.

  Artikel lesen

Dem Trubel etwas entgegensetzen

Dem Trubel etwas entgegensetzen

Glaube -  Seit 1. Oktober lebt der Ex-Polizist Michael Daum als Eremit in der Schweizer Verenaschlucht. Er passt aber nicht nur optisch tadellos ins romantische Einsiedler-Klischee.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Radio Vatikan jetzt täglich neu um 16.30 Uhr auf katholisch.de

Video
Was ist ein Priester?

Was ist ein Priester?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Begriff Priester und seine Bedeutung im christlichen Glauben.

  Video ansehen

Kirche in Bayern für den 19.02.2017

Kirche in Bayern für den 19.02.2017

Vom Architekturwettbewerb in Kardinal-Dooepfner-Haus in Freising über den irakischen Kirchenmodellbauer in Schwabach bis hin zur Valentinstagsfeier in der Offenen Kirche St. Klara in Nürnberg. Aktuelles aus der Kirche in Bayern.

  Video ansehen

Santa Muerte: die Todesheilige Mexikos

Santa Muerte: die Todesheilige Mexikos

Religion -  Sie wird mit Schokolade und Marihuana beschenkt und bewahrt dafür ihre Anhänger angeblich vor dem Unheil. Die Santa Muerte wird in Mexiko leidenschaftlich verehrt. Der Kirche ist das ein Dorn im Auge.

  Artikel lesen

Die Kraft des stillen Gebets

Die Kraft des stillen Gebets

Jeder kennt es, viele tun es. Aber wie funktioniert so ein Gebet ohne Worte eigentlich? Was macht Gott, wenn wir ihn bitten? Pater Johannes Siebner spricht über das Innehalten und Loslassen.

  Video ansehen


Social Media

Pastor in Malaysia entführt

Pastor in Malaysia entführt

Kriminalität -  Am vergangenen Montag war Raymond Koh auf offener Straße von fünf maskierten Männern gekidnappt worden. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Kirchen sind zutiefst besorgt.

  Artikel lesen

Rom will 86 Euro für Karfreitagsprozession

Rom will 86 Euro für Karfreitagsprozession

Italien -  Irritationen in Rom: Die Kommune verlangt neuerdings Geld für die traditionelle Karfreitagsprozession - weil es sich um eine Nutzung öffentlichen Raums handele. Die Pfarrer protestieren.

  Artikel lesen


Shop

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017