So schützen Sie sich in der Kirche vor Krankheiten

Fünf Tipps für einen "gesunden" Gottesdienstbesuch

Gottesdienst -  Auch in der Kirche ist man vor der Grippe oder dem Norovirus nicht sicher. Wir geben Ihnen Ratschläge, wie Sie sich im Gottesdienst vor Krankheit schützen können. Und wer bereits krank ist, sollte sich vor allem den letzten Tipp zu Herzen nehmen.

  Artikel lesen

"Menschen hören in Gottesdiensten wenig Klartext"

"Menschen hören in Gottesdiensten wenig Klartext"

Glaube -  Warum ist das Augsburger Gebetshaus so erfolgreich? Und warum schrumpfen zeitgleich die deutschen Kirchengemeinden? katholisch.de hat mit Gründer Johannes Hartl darüber gesprochen.

  Artikel lesen

Tschechien: Streit wegen Papst-Einladung

Tschechien: Streit wegen Papst-Einladung

Gedenktag -  Zu einer Gedenkfeier im Juni ist der Papst vom tschechischen Präsident Milos Zeman eingeladen worden. Das löste Diskussionen aus: Ausgerechnet ein Priester hofft nun, dass Franziskus nicht kommt.

  Artikel lesen

Zeitung: Papst will Paul VI. schnell heiligsprechen

Zeitung: Papst will Paul VI. schnell heiligsprechen

Heiligsprechung -  Franziskus ist immer für eine Überraschung gut: Einer spanischen Zeitung zufolge will der Papst seinen Vorgänger Paul VI. im Eilverfahren heiligsprechen - und dafür einen ungewöhnlichen Weg gehen.

  Artikel lesen

Serie von Mordattacken erschüttert Kopten

Serie von Mordattacken erschüttert Kopten

Ägypten -  Ein Ehepaar, ein Chirurg, ein Lebensmittelhändler: Sie alle waren koptische Christen. Sie alle wurden in den vergangenen Tagen in Ägypten ermordet.

  Artikel lesen

Falscher Papst-Gebetsaufruf kursiert in Social Media

Falscher Papst-Gebetsaufruf kursiert in Social Media

Medien -  Es klingt dramatisch: Papst Franziskus ruft zum Gebet für von Islamisten bedrohte irakische Christen auf. Über WhatsApp und E-Mail verbreitet sich der Aufruf tausendfach – doch etwas daran ist faul.

  Artikel lesen

Enthüllungsbuch: Italiens Kirche vertuscht Missbrauch

Enthüllungsbuch: Italiens Kirche vertuscht Missbrauch

Missbrauch -  2015 hatte er mit seinem Buch über die vatikanischen Finanzen die zweite "Vatileaks"-Affäre ausgelöst. In seinem neuen Werk erhebt Emiliano Fittipaldi nun schwere Vorwürfe gegen die Kirche Italiens.

  Artikel lesen


Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

  Zur Rubrik
So wahr mir Gott helfe

So wahr mir Gott helfe

Standpunkt -  Hans-Joachim Höhn über Donald Trump

  Artikel lesen
Auf der Flucht

Auf der Flucht

Die Flüchtlingskrise fordert Staat, Gesellschaft und Kirchen mit ganzer Kraft heraus. Auch die katholische Kirche in Deutschland engagiert sich umfangreich in der Flüchtlingsarbeit. Weitere Informationen dazu auf der Themenseite "Auf der Flucht".

  Zur Themenseite
Zeichen der Liebe Gottes

Zeichen der Liebe Gottes

Sakramente -  Die katholische Kirche kennt sieben Sakramente. In ihnen begegnen die Gläubigen Jesus Christus selbst und er erfüllt ihnen sein Heil. Katholisch.de stellt die Sakramente vor.

  Artikel lesen
Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Programm -  Alle katholisch.de-Livestreams im Überblick

  Artikel lesen
Glaube
16
Januar
Tagesliturgie
 Kalenderblatt
Kirchenjahrkalender:
Namenstagkalender:
Stundenbuch:

Der heilige Honoratus von Arles war ein Klostergründer und Bischof im 5. Jahrhundert. Geboren in der zweiten Hälfte des vierten Jahrhunderts, stammte Honoratus aus einer vornehmen Konsulsfamilie Galliens und bekehrte sich als Jugendlicher zum Christentum. Um 410 gründete er auf einer einsamen Insel an der Côte d’Azur das Kloster Lérins (im Bild). Es war orientalisch und asketisch geprägt und entwickelte sich zu einem geistigen Zentrum Galliens. 427 wurde Honoratus gegen seinen Willen zum Bischof von Arles geweiht. Er starb am 16. Januar 429 oder 430. Seine Reliquien, 1391 nach Lérins übertragen, ruhen seit 1788 in der Kirche von Grasse.

  Zum Kalenderblatt

Papst-Vertrauter: Franziskus ist fehlbar

Papst-Vertrauter: Franziskus ist fehlbar

Argentinien -  Früher hat Franco Macri den Papst fast wöchentlich zum Frühstück oder Mittagessen getroffen. Jetzt spricht der Vater des argentinischen Präsidenten über die "Fehlbarkeit" seines Freundes Franziskus.

  Artikel lesen

Marx: Für Christen gibt es "rote Linien"

Marx: Für Christen gibt es "rote Linien"

Politik -  Kardinal Reinhard Marx sagt: Nicht jede Form des politischen Engagements ist mit dem Glauben vereinbar. Er nennt genaue Kriterien, wann eine Grenze erreicht ist.

  Artikel lesen


Radio Vatikan
Player wird geladen ...

Neues aus dem Vatikan

Radio - Berichte, Interviews, Hintergründe: Das Nachrichtenmagazin "Treffpunkt Weltkirche" von Radio Vatikan jetzt täglich neu um 16.30 Uhr auf katholisch.de

Video
Heimatfilm Deutschland

Heimatfilm Deutschland

Was ist Heimat eigentlich? Diese Frage stellt die Caritas Deutschland in ihrer Kampagne 2017 und in diesem Spot. Mehr dazu auf https://www.zusammen-heimat.de

  Video ansehen

Kirche in Bayern am 15. Januar 2017

Kirche in Bayern am 15. Januar 2017

Vom Bund Katholischer Unternehmer in Eichstätt über das "Grüne Haus“ der Caritas in Lauf links bis hin zum Buchtipp: „Mein bester letzter Sommer“ von Anne Freytag. Aktuelles aus der Kirche in Bayern.

  Video ansehen

Kubas Bischöfe fordern US-Hilfe für Flüchtlinge

Kubas Bischöfe fordern US-Hilfe für Flüchtlinge

Kuba -  Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit hat US-Präsident Obama eine Kehrtwende in der Asylpolitik vollzogen. Kubas Bischöfe sind damit nicht zufrieden - und fordern eine Lösung.

  Artikel lesen

Der Papst besucht seine Pfarreien wieder

Der Papst besucht seine Pfarreien wieder

Bistum Rom -  Nach fast eineinhalb Jahren Pause hat der Papst seine Pfarreibesuche im Bistum Rom wieder aufgenommen. In der Gemeinde Santa Maria a Setteville stand nicht nur die Beichte auf dem Programm.

  Artikel lesen


Social Media

Nichts ist mehr, wie es war

Nichts ist mehr, wie es war

Terrorismus -  Der Terroranschlag in der Hauptstadt mit 12 Toten hat viele Menschen erschüttert. Inzwischen sind die meisten aber wieder in den Alltag zurückgekehrt. Hinterbliebene und Verletzte können das nicht.

  Artikel lesen

Gespräche gegen die Einsamkeit

Gespräche gegen die Einsamkeit

Gesellschaft -  Im Winter gehen bei den Maltesern verstärkt Notrufe von Senioren ein, die gar keine medizinische Hilfe brauchen. Die alten Menschen brauchen nur jemandem zum Reden. Dafür hat der Hilfsdienst ein spezielles Angebot eingerichtet.

  Artikel lesen


Shop

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017